Amadeus und Broadvision gehen Bündnis für die Errichtung von Reise-E-Commerce-Applikationen der nächsten Generation ein

Madrid und Redwood City, Kalifornien (ots-PRNewswire) - Unternehmen vereinbaren gemeinsame Kapitalinvestition im Wert von $10 Mio.

Amadeus Global Travel Distribution SA (Madrid: AMS) und BroadVision Inc. (Nasdaq: BVSN, Neuer Markt: BDN) gehen ein strategisches Bündnis für die Entwicklung einer globalen Online-Applikation für Reisebuchung ein, mit der eine neue Generation der personalisierten E-Commerce Reiseservices möglich wird. BroadVision ist ein führender Anbieter von personalisierten E-Business-Applikationen, und Amadeus ist ein führender globaler Anbieter von Reisereservierungen und technischen Lösungen. Die Unternehmen haben sich außerdem grundsätzlich auf eine eingeschränkte gegenseitige Kapitalbeteiligung geeignet.

Die Unternehmen haben ein gemeinsames Kompetenzzentrum im Hauptquartier von BroadVision in Kalifornien eingerichtet, das diese gemeinsame Initiative weltweit entwickeln, vermarkten und unterstützen wird. Durch die Zusammenlegung ihrer Erfahrung und Talente in den Sektoren Reise und personalisiertem E-Commerce werden sie sich an die vorhandenen Kunden sowie an neue Ventures wenden, die Möglichkeiten zur Online-Buchung oder für Reiseportale suchen und die von Airlines, neuen dot-com-Unternehmen bis hin zu etablierten Unternehmen reichen, die Online gehen wollen.

"Mit unserer Erfahrung in der Lieferung von Software und Services für den E-Commerce für einige der weltweit größten Travel-Sites für Verbraucher und Business-to-business haben wir eine führende Position, um eine einzigartige Applikationslösung für die Reiseindustrie auf den Markt zu bringen," sagt Dr. Pehong Chen, President und CEO von BroadVision.

Diese neueste Ankündigung folgt auf die Nachricht, dass die beiden Unternehmen sich bereits an einem Joint Venture mit der Bank of America und Hewlett-Packard beteiligen, das Business-to-employee Travel und andere Dienste für die Desktops von Mitarbeitern liefert und BroadVisions personalisierte E-Business-Applikationen sowie die Plattform zur Online-Reisebuchung von Amadeus verwendet.

Das neue E-Commerce-Reiseprodukt wird die erste Applikation ihrer Art sein, mit der es Fachleuten im Reisesektor möglich sein wird, personalisierte Kundenprofilkriterien dynamisch einzusetzen, mit denen den Kunden wirklich individuelle Reiseangebote gemacht werden können, um neue Level an Kundentreue und Kundenzufriedenheit einzuführen.

Mit dem Produkt, das im Laufe dieses Sommers eingeführt wird, wollen die beiden Unternehmen einen führenden Anteil am wachsenden weltweiten Markt für Reiseservices auf den Sektoren Business-to-business (B2B), Business-to-consumer (B2C) und Business-to-employee (B2E) erhalten.

Das Reiseprodukt für den E-Commerce wird auf der BroadVision One-To-One (Unternehmensplattform, die die gesamte Suite der Applikationen des Unternehmens antreibt) und auf den webbasierten Reservierungsprodukten von Amadeus, die derzeit von verschiedenen führenden dot-coms sowie von 90 Airline-Websites und mehr als 3.000 Reiseagenturen und Hotelketten verwendet wird, basieren.

Dazu Ildefonso Arenas, Managing Director des Online-Reiseunternehmens von Amadeus und Terra Lycos und Kunde von BroadVision und Amadeus: "Der Aufbau von engen, personalisierten Beziehungen mit den Verbrauchern ist heute der wichtigste Schlüssel im Wettbewerb für Online-Travelsites. Wir sind sehr gespannt auf die innovative Lösung, die BroadVision und Amadeus liefern werden, weil sie uns eine Differenzierung unseres Angebotes und so die Akquise und Treue von wertvollen Kunden auf den portugiesisch und spanisch sprechenden Märkten ermöglicht, wenn wir unsere Travelsite in den kommenden Wochen starten."

Amadeus ist mit mehr als 370 Mio. Buchungen im Jahr 1999 der führende globale Anbieter von Reisereservierungen und technischen Lösungen, der Reisefachleuten auf der ganzen Welt mit Tools für Online-Vertrieb, -Vermarktung und -Verkauf beliefert. Die Reservierungsplattform im Internet von Amadeus ermöglicht den Nutzern den Zugang zur Datenbank von Amadeus und Buchungen in Echtzeit bei mehr als 500 Airlines, 51.000 Hotels und 48 Autovermietern. Durch die Partnerschaft mit BroadVision will das Unternehmen jetzt sein Angebot zu einem vollständig personalisierten Internetservice ausbauen, in dem leistungsfähige, auf Transaktionen basierende Einrichtungen über die Websites seiner Kunden zugänglich werden.

Das neue Produkt für den E-Commerce wird die Infrastruktur liefern, die die Verbindung der Datenbank von Amadeus zur Website des Kunden ermöglicht. Außerdem entwickeln die beiden Unternehmen die Applikation so, dass sie den Zugang zu Diensten via WAP-fähigen Mobilgeräten ermöglicht und eine vollständig mobile Lösung für die Kunden liefert, die ihre Reisevorbereitungen überall und jederzeit machen müssen.

BroadVision wird seine Erfahrungen in der Lieferung von personalisierten E-Business-Lösungen einbringen, um den Kundensites einen hohen Level an Personalisierung und Individualität zu liefern, so dass die Endnutzer den Zugang zu Informationen und Services erhalten, die ihren spezifischen Anforderungen entsprechen.

José Antonio Tazón, President und CEO von Amadeus, bemerkt abschließend: "Das exponentielle Wachstum im E-Commerce auf dem Reisesektor hat zur Folge, dass alle, die jetzigen und die potenziellen Kunden der Webreservierungsplattform von Amadeus nun die nächste Generation von personalisierten E-Commerce-Tools implementieren wollen, um damit wertvolle Kunden nachhaltig zu gewinnen und zu halten. Die Kombination der führenden Position von BroadVision im personalisierten E-Commerce mit der Expertise von Amadeus als ein Unternehmen, das E-Commerce für die Reiseindustrie möglich macht, wird zu einer hervorragenden Lösung führen, die genau diese Anforderungen erfüllen wird."

Anmerkung für die Redaktionen:

Eine vollständige Version dieser Pressemitteilung finden Sie auf http://www.prnewswire.co.uk und http://www.prnewswire.com.

ots Originaltext: Amadeus
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
Janine Kromhout
Broadvision
Tel. +1-650-261-5940
E-Mail: Janine.Kromhout@BroadVision.com
oder
Miguel Vermehren
Amadeus Global Travel Distribution
Tel. +34-91-582-0160
E-Mail: info@amadeus.net

Weitere Informationen über Amadeus finden Sie auf http://www.global.amadeus.net

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN/OTS-PRNEWSWIRE