REFUGIUM HOLDING AG: Ergebnis des I. Quartals 2000 von -2,99 Mio. DM entwickelt sich planmaessig auf die Gewinnzone zu ots Ad hoc-Service: Refugium Holding AG <DE0007007106>

Königswinter (ots Ad hoc-Service) - Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

Mit Umsätzen von 63,3 Mio. DM erzielte die REFUGIUM HOLDING AG gegenüber dem vergleichbaren Vorjahreszeitraum (54,8 Mio. DM) ein Wachstum von rd. 15%. Das Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit - auf vergleichbare Basis gestellt - verbesserte sich deutlich auf jetzt -4,66 Mio. DM gegenüber -11,70 Mio. DM im 1. Quartal 1999. Das operative Ergebnis der Einrichtungen - ohne Zentralkosten - konnte durch eine gesteigerte Auslastung erstmalig in den schwarzen Bereich gebracht werden.

Die Kooperation mit der Pro Seniore-Gruppe wird zügig vorangetrieben. Mit der Bewertung beider Unternehmen wurden die Wirtschaftsprüfungs- gesellschaften Arthur Andersen und Price Waterhouse betraut. Desweiteren wird der Integrationsprozess durch die Unternehmensberatung Roland Berger begleitet.

Weitere Informationen erhalten Sie unter: REFUGIUM HOLDING AG Anita Albeaut - Investor Relations Tel.: 02223-9201-280 - Fax: -289 email: albeaut@refugium-gruppe.de

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI