Carrier1 und 360networks kuendigen Vertrag ueber gegenseitigen internationalen Netzausbau im Wert von 175 Mio. US-Dollar an ots Ad hoc-Service: Carrier 1 Intl. S.A. <LU0107939984>

Zürich, Schweiz (ots Ad hoc-Service) - Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

Die Carrier1 International
S.A. (Neuer Markt: CJN; NASDAQ: CONE), ist ein internationaler Netzbetreiber, der über seinen europa- weiten Übertragungs-Backbone wiederverkaufbare End-to-End-Internet-Lösungen, Bandbreite, Data Centers und Access-Lösungen anbietet. Carrier1 kündigt heute einen Vertrag mit der 360networks inc. über 175 Millionen US-Dollar an, im Rahmen dessen sich beide Unternehmen gegenseitig Glasfaserinfrastruktur in Europa zur Verfügung stellen und Breitbandkapazität für ihre europäischen, transatlantischen und nordamerikanischen Netze voneinander erwerben.

Carrier1 stellt der 360networks inc. aus seiner Netzinfrastruktur in Deutschland 3.000 km Dark Fiber (bislang ungenutzte Glasfaserstränge) zur Verfügung. 360networks erhält auch Dark Fiber-Anteile an den City-Ringen in Paris und Amsterdam.

Im Gegenzug dazu erwirbt Carrier1 von 360networks Dark Fiber aus dessen 1.150 km langen Netz mit unterschiedlichen Routing-Möglichkeiten zwischen Liverpool und London sowie zusätzliche Glasfaser-Breitbandkapazität auf den Transatlantik- und Nordamerika-Strecken. Im umgekehrten Fall nimmt 360networks das gut ausgebaute paneuropäische Netz von Carrier1 für seinen Bandbreitenbedarf in Anspruch.

Weitere Informationen erhalten Sie von: Silke Wunderle
Carrier1

Marketing Communications Manager
Email: Silke.Wunderle@carrier1.com
Tel: (49) 69 66 442 301 vorks

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI