ots Ad hoc-Service: Koenig & Bauer AG <DE0007193500>

Düsseldorf/Würzburg (ots Ad hoc-Service) - 1999: Ergebnis. Umsatz und Auftragseingang zweistellig gewachsen

Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

1999: Ergebnis.
Umsatz und Auftragseingang zweistellig gewachsen

Die Koenig & Bauer AG, weltweit drittgrößter Hersteller von Druckmaschinen und peripheren Systemen für die Printproduktion, konnte 1999 den Konzernumsatz um 15,6% auf DEM 1.857,6 Mio. steigern. Der Auftragsbestand erhöhte sich um 12,3% auf DEM 1.885,2 Mio. und der Auftragseingang überschritt im abgelaufenen Geschäftsjahr mit DM 2.040,7 Mio. (+6,9%) erstmals die DEM 2 Mrd.-Marke.

AG- und Konzern-Jahresüberschuss bei rund DEM 100 Mio. Mit einem Jahresüberschuss von DEM 99,9 Mio. im Konzern konnte die KBA-Gruppe das Ergebnis überproportional zum Umsatz um 26,4% gegenüber dem Vorjahr (DEM 79 Mio.) verbessern. Das Ergebnis je Aktie nach DVFA/neu stieg um 36,5% auf DEM 3,18 (1998: DM 2,33).

Höhere Dividendensumme Für das abgelaufene Geschäftsjahr ist eine Ausschüttung von DEM 20 Mio. (Vj. DM 16 Mio.) an die Anteilseigner vorgesehen. Dies bedeutet, dass die Bardividende von DEM 1,20 je Stammaktie bzw. DM 1,30 je Vorzugsaktie auf den um ein Viertel gestiegenen Aktienbestand beibehalten wird.

Positive Entwicklung im ersten Quartal 2000 Die positive Geschäftsentwicklung hat sich im ersten Quartal 2000 fortgesetzt: Der Konzernumsatz stieg um 90,4% auf EUR 241,3 Mio. (erstes Quartal 1999 EUR 126,7 Mio.), während sich der Periodenüberschuss auf EUR 7,7 Mio. gegenüber dem ersten Quartal 1999 (EUR -4,7 Mio.) verbesserte.

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI