Weltweiter e-Business Erfolg für österreichisches e-Learning Unternehmen - bit media - BILD (web)

Graz (OTS) - Das Lernprogramm der österreichischen Firma bit media e-Learning solution, mit Niederlassungen in Wien und Graz, ist weltweit das erste zertifizierte elektronische Lernmedium für den Europäischen Computer Führerschein nach dem Syllabus 3.0, erklärte Anfang dieser Woche Garry Cleere, Produktmanager der "European Computer Driving License Foundation (ECDL-F)" mit Sitz in Dublin. Dieser Erfolg unterstreicht wieder einmal das große Potenzial österreichischer start-up Unternehmen der "new economy". Stephan Sticher und Wolfgang Horak, die beiden Geschäftsführer der neuen Lernfabrik, ergänzen: "Wer sich mit dem ECDL auseinandersetzt ? es gibt das PC-Lernprogramm auf CD-ROM oder im Internet ? kann in kürzester Zeit perfekt mit seinem PC umgehen, und dabei macht das Lernen auch noch Spass!"

Das Unternehmen bit media e-Learning solution, eine gemeinsame Tochter der B.I.T. Schulungscenter GmbH und der Siemens AG Österreich, ist dem Mitbewerb im Bereich der elektronischen PC-Lernprogramme, dem sogenannten "e-Learning", um eine Nasenlänge voraus. Die elektronisch unterstützte Wissensvermittlung bietet dem Benutzer die ideale Vorbereitung für den Computer Führerschein nach dem neuesten Standard "Syllabus 3.0". Dieser Katalog beschreibt die Prüfungsinhalte beziehungsweise die Lernziele des Europäischen Computer Führerscheins und stellt den neuesten Standard für den praxisnahen Umgang mit dem Computer dar.

Mit Hilfe der multimedialen Lernmedien der bit media e-Learning solution können alle sieben Themen des ECDL (Grundlagen der Informationstechnik, Betriebssystem, Textverarbeitung, Tabellenkalkulation, Datenbanken, Präsentation, Internet) am Computer erlernt, geübt und perfektioniert werden.

Die Vorteile des Lernprogramms sind:

  • einfachste Bedienung
  • über 100 Stunden Lernprogramm, in kleinen verdaubaren "Brocken" konsumierbar
  • alle Module des ECDL auf einer CD-ROM (oder im Internet)
  • Handbücher für alle Module auf der CD-ROM (oder im Internet)
  • eine wirtschaftliche und effiziente Alternative zur internen Aus- und Weiterbildung
  • die Möglichkeit orts- und zeitunabhängig zu lernen.

Wer die Lektionen aufmerksam durcharbeitet, kann sich bei einer der zahlreichen autorisierten Zertifizierungsstellen zur Prüfung anmelden und ist kurze Zeit später stolzer Besitzer des Computer Führerscheins.

Neben der Möglichkeit die Vorbereitung für den ECDL mit Hilfe der Lern CD-ROM durchzuführen, bietet die bit media auch dieselbe Lösung als Web Based Training (WBT) ? Variante an (www.bitmedia.cc) , das heißt, Sie besuchen das virtuelle Schulungszentrum im Internet und bereiten sich orts- und zeitunabhängig für die Führerscheinprüfung vor.

"Ich begrüsse neue Lernformen, die es auch Bevölkerungsteilen, die keinen Direktunterricht besuchen können oder wollen, ermöglichen, sich die notwendigen Fertigkeiten zur Erlangung des Computer Führerscheins anzueignen." (Fritz Stuessi, Senior Manager der Koordinationsstelle des ECDL in der Schweiz)

Thomas Michel, Geschäftsführer der Dienstleistungsgesellschaft für Informatik mbH (DLGI) äußert sich positiv über die Lern-CD-ROM des Unternehmens bit media: "Dieses elektronische Lernmedium ist eine sinnvolle Ergänzung zur herkömmlichen Ausbildung. In einer Gesellschaft, die immer mobiler und flexibler wird, halte ich ein Lernmedium, das sich ortsunabhängig überall einsetzen läßt, für eine moderne Art der Wissensvermittlung."

Auch Ronald Kremser von der Österreichischen Computer Gesellschaft (OCG) empfiehlt in seiner Eigenschaft als ECDL Manager in Österreich, die Lern CD-ROM des Grazer Unternehmens als geeignetes Schulungsmaterial zur Vorbereitung auf die sieben Teilprüfungen des Europäischen Computer Führerscheins.

Bildmaterial zum honorarfreien Abdruck können Sie im Bereich PRESSE unter folgender Adresse downloaden: http://www.bitmedia.cc

(Siehe auch APA/AOM - Original Bild Service)
Bild auch abrufbar auf APA/OTSweb: http://www.ots.apa.at

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Manfred Brandner
bit media e-Learning solution
Telefon:+43 (0)316 28 66 60
Fax: +43 (0)316 28 66 60 DW 50
Mobil: +43 (0)664 34 19 686
Internet: http://www.bitmedia.cc

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS