Phenomedia übernimmt die Funatics Development GmbH, Entwickler des erfolgreichen Computerspiels "Die Siedler von Catan" ots Ad hoc-Service: Phenomedia AG <DE0005414908>

Bochum (ots Ad hoc-Service) - Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

Phenomedia übernimmt die Funatics
Development GmbH, Entwickler des erfolgreichen Computerspiels "Die Siedler von Catan"

Mit der stufenweisen Übernahme der FUNATICS Development GmbH (Mülheim a.d. Ruhr) hat sich die Phenomedia AG (Bochum) eines der wenigen deutschen Spitzenteams im Bereich der Entwicklung von international ausgerichteten Full-Price-Spielen gesichert. Funatics ist durch die erfolgreiche Umsetzung des Brettspiels "Die Siedler von Catan" (Publisher: Ravensburger Interactive) bekanntgeworden. Der Kaufpreis wird in Aktien der Phenomedia gezahlt, die mit mehrjährigen Lock-Up-Fristen versehen sind. Damit bindet die Phenomedia die Leistungsträger der Funatics langfristig in den Erfolg der Phenomedia ein. FUNATICS, deren Gründer langjährige Entwicklungserfahrung in führenden Positionen bei Blue Byte Software ("Die Siedler") mitbringen, stellt qualitativ hochwertige, innovative Vollpreis-Computerspiele für den internationalen Markt her. Aktuelles Projekt ist das Strategieaufbauspiel "CULTURES - DIE ENTDECKUNG VINLANDS" mit internationalem Release im III. Quartal 2000. "Cultures" wird von der Fachpresse bereits sehr positiv aufgenommen. Internationaler Publisher von "Cultures" ist THQ Inc., einer der weltweit führenden Spiele-Publisher aus den USA. Mit der Übernahme von Funatics stärkt Phenomedia die Marktposition im Bereich der Full-Price-Spielentwicklung mit internationaler Ausrichtung. Strategisches Ziel der Phenomedia, als einem der führenden Produzenten von Interactive Content, dem größten Wachstumsmarkt der Entertainment-Industrie, ist der konsequente Ausbau der Kapazitäten auf der margenträchtigen und nicht substituierbaren 1. Stufe der Wertschöpfungskette. In diesen Zusammenhang ist auch die Neugründung der deutsch-indischen Gesellschaft "Shapre & Daywalker Studios India" (S.D.S.India) zu stellen. Ziel der Expansion der Daywalker Studios, bei der Phenomedia und Hahn Film zu jeweils 50 % beteiligt sind, ist die Bearbeitung des hohen Auftragsbestandes beider Unternehmen. Shapre ist ein großes Informationstechnik-Unternehmen, das hauptsächlich exportorientiert arbeitet und bereits Niederlassungen in den USA und Großbritannien unterhält.

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI