Relaunch-Premiere auf der Internet World: Das neue Oneview erstmals in Berlin!

Köln (ots) - Die international führende Online Bookmark-Community Oneview präsentiert auf der Berliner Internet World vom 23. - 25. Mai 2000 den Relaunch ihres Services. Noch schneller, noch benutzerfreundlicher und in einem neuen Design zeigt sich dann der bahnbrechende Service der interaktiven Architekten aus Köln unter www.oneview.de. Basierend auf der Oracle-Plattform erhielt Oneview ein innovatives Styling mit klaren und übersichtlichen Strukturen sowie einer intuitiven Benutzerführung. Damit macht Oneview das Online Bookmarking noch attraktiver.

Die Kölner Bookmark-Experten stellen auf der Internet World 2000 einmal mehr unter Beweis, dass sie ihren Platz an der Weltspitze verdienen. Online Bookmarking wird in den kommenden Jahren eine unverzichtbare Rolle beim Manövrieren durch das explosiv wachsende Internet spielen - nicht zuletzt der Gewinn des Deutschen Multimedia Awards 1999 und die Auszeichnung mit der World Medal bei den New York Festivals 2000 bestätigen, dass Oneview jedem internationalen Vergleich standhalten kann. Besonderen Anteil an dem weltweiten Erfolg hat die Tatsache, dass die Idee der Online Bookmark-Community - entgegen allen Trends der IT-Branche - in Deutschland entstand und von dort aus ihren Siegeszug nach Amerika antrat.

"Unser oberstes Ziel ist es, den Service unserer Bookmark-Community für unsere Nutzer konstant zu verbessen und auszubauen", so Torsten Panzer, Unternehmenssprecher von Oneview. "Wir garantieren den Usern somit einen größtmöglichen Nutzwert mit optimaler Orientierungshilfe und speziellen Zusatz-Features." Oneview ist vom 23. bis zum 25. Mai 2000 auf der Interntet World in Berlin in Halle 2.2, Stand A 28 bei Oracle vertreten.

Die Online Bookmark-Community Oneview ist eine Innovation der interaktiven Architekten von denkwerk (www.denkwerk.com) und bietet alles rund um das Thema Bookmarks und Favoriten. Nach der kostenlosen Registrierung kann jeder Nutzer seine Links zeit- und ortsunabhängig online verwalten, mit anderen austauschen und von den vorselektierten Lesezeichen anderer Nutzer profitieren. Zudem ermöglicht www.oneview.de auch die Suche in den öffentlichen Bookmarks anderer Nutzer und das Anlegen von Special-Interest-Ordnern zu individuellen Themen, die dann von allen Interessierten genutzt und mit weiteren Links zu einer Themenbibliothek ausgebaut werden können. Alle Features basieren auf dem Prinzip "User for User": Je mehr Nutzer den Dienst verwenden, desto attraktiver werden beispielsweise die Rechercheergebnisse der implementierten Suchfunktion.

Erst kürzlich wurden die Kölner-Bookmark-Experten von denkwerk bei den renommierten New York Festivals mit der World Medal als eine der besten Websites der Welt ausgezeichnet. Zudem erhielt Oneview den Deutschen Multimedia Award '99.

ots Originaltext: oneview internet systems & services gmbh
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Weitere Informationen und Bildmaterial:
oneview internet systems & services gmbh
Ein Unternehmen der denkwerk-Gruppe
Torsten Panzer / Felix Hildebrand
Bremsstr.12 <-- 50969 Köln
Telefon:0221/ 2942-0 <-- Telefax: 0221/ 2942-101
mail: pr@oneview.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN/OTS