Woolworth startet seine Expansion

Linz (OTS) - Angesichts der überaus erfreulichen Entwicklung des Handelsunternehmens Woolworth kann nun die angekündigte Expansion in Angriff genommen werden. Der Vertrag für ein Innenstadt-Kaufhaus in Leoben wurde bereits unterzeichnet. Die Eröffnung ist für Spätherbst 2000 geplant, außerdem werden derzeit Gespräche zu drei weiteren Standorten geführt.

Die österreichische F.W.Woolworth Co.Ges.m.b.H. hat im Geschäftsjahr 1999 die Gewinnschwelle überschritten. Das Jahresergebnis in 1999 betrug 354 TDS. 1999 hat das Unternehmen mit 269 Mitarbeitern einen Umsatz von 535 Mio erzielt. Im Vergleich zum Rumpfgeschäftsjahr 1998 (11 Monate, 471 Mio Umsatz) entspricht das einer Umsatzsteigerung von 13,6 % (Basis 12 Monate = 4,6% Umsatzsteigerung) Die Gesellschaft finanziert sich aus dem operativen Cash Flow und hat keine Verbindlichkeiten gegenüber Kreditinstituten.

Diese positive Entwicklung ist vor allem auf die Strategie einer klaren Marktpositionierung zum Qualitätsanbieter mit Angeboten für preisbewußte Verbraucher und die Umsetzung des vertikalen Strukturkonzeptes zurückzuführen.

In diesem Geschäftsjahr werden weitere Investitionen in das logistische System getätigt, die Kostenersparnispotentiale in den Kaufhäusern schaffen und die Basis für weitere Expansionen legen.

Woolworth betreibt zur Zeit sieben Kaufhäuser in Österreich auf einer Verkaufsfläche von 15.547 m2:

INNSBRUCK im DEZ, Amraser Seestr. 56 A
KLAGENFURT Heiligengeistplatz 4
LINZ Hauptplatz 4
LINZ Industriezeile 47
WIEN 21 Schloßhoferstr. 3-5
WIEN 10 Viktor-Adler-Platz 2
SPITTAL/DRAU Hauptplatz 17

An Partnerfirmen wie Quelle Technik, Le Clou, Pearle Augenoptik, Spar, Billa, Reno, Orsay, New Yorker etc. sind weitere 8.100
m2 untervermietet.

Die österreichische F.W.Woolworth Co.Ges.m.b.H. wurde im September 1998 gemeinsam mit der deutschen Gesellschaft in einem Management-Buyout für 7,5 Milliarden S an die deutsche DWW Woolworth Holding GmbH (Frankfurt) verkauft. Gesellschafter sind neben dem deutschen Woolworth-Management europäische Investmentfonds, die mehrheitlich vom englischen Investmenttrust Electra Fleming beraten werden.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Generaldirektor Heinrich Richter,
Tel.: 0732/781260-40
F.W.Woolworth Co. Ges.m.b.H.
4020 Linz, Industriezeile 47
Tel.: 0732/781260-0,
Fax: 0732/781260-99

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS