"SPOLU - grenzüberschreitende Wirtschaft - NEWS"

Informationsveranstaltung in Mistelbach

St.Pölten (NLK) - Im Rahmen von "SPOLU", einem gemeinsamen
Projekt von NÖ Wirtschaftskammer, Eco Plus und den Regionalmanagements Wald- und Weinviertel, findet am Montag, 15. Mai, zwischen 14 und 17 Uhr im WIFI Mistelbach die Informationsveranstaltung "SPOLU - grenzüberschreitende Wirtschaft -NEWS" statt. Handelsräte aus der Slowakei und Tschechien, die Regionalmanagements und Eco Plus berichten dabei über die neuesten Entwicklungen im Bereich grenzüberschreitender Wirtschaftsaktivitäten.

Nach der Präsentation der Ergebnisse einer Unternehmerbefragung zu grenzüberschreitenden Wirtschaftsaktivitäten, einem Erfahrungsbericht zum Projekt "Kleine Brücke" u.a. beantworten Experten Fragen zu den Themenbereichen "Zielführende Formen der Kooperation für kleine und mittlere Unternehmen", "Export- und importrelevante Aspekte für kleinere und mittlere Unternehmen bei grenzüberschreitenden Kooperationen" und "Mitarbeiterqualifikation für grenzüberschreitende Wirtschaftsaktivitäten".

Nähere Informationen und Anmeldung bei Eco Plus unter der Telefonnummer 01/5137850-14, oder per e-mail unter g.tatzberger@ecoplus.at., Dipl.Ing. Gabriele Tatzberger.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle
Tel.: 02742/200/2175Niederösterreichische Landesregierung

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK/NLK