Erster Preis für WIFI-Film "Qualität aus Tradition"

Wirtschaftsfilmtage 2000 in der Wirtschaftskammer - Österreichische Produktionsfirma gewann den "Grand Prix"

Wien (PWK) - Der von WIFI-Media der Wirtschaftskammer Österreich
in Auftrag gegebene Imagefilm "Qualität aus Tradition" über die Glaswirtschaft in Österreich wurde von der internationalen Jury der Wirtschaftsfilmtage Wien 2000 mit dem 1. Preis ausgezeichnet. Die Wirtschaftsfilmtage Wien 2000 sind ein internationales Wirtschaftsfilmfestival, in dem sich die besten 80 Wirtschaftsfilmproduktionen aus Deutschland, der Schweiz und Österreich der Beurteilung und Bewertung durch eine zwölfköpfige Jury stellten.

Insgesamt haben österreichische Filme in fünf der acht Kategorien den 1. Preis gewonnen. Darüberhinaus gab es noch einen 2. Preis und einen 3. Preis sowie zwei lobende Anerkennungen. Besonders erfreulich war es, dass aus allen 1. Preisen die österreichische Produktionsfirma Filmhaus Wien den Grand Prix der deutschsprachigen Wirtschaftsfilmtage errungen hat. "Diese Veranstaltung beweist, dass sich Ideenreichtum und technisches Know-how der österreichischen Produktionsfirmen auch bei einer internationalen Jury ausgezeichnet bewähren", freut sich Elmar Peterlunger, Geschäftsführer des Fachverbandes der Audiovision- und Filmindustrie.

Der WIFI-Beitrag "Qualität aus Tradition" zeigt Glas, den fragilen Stoff - voll von zauberhafter Ästhetik. Er gibt interessante Einblicke in die Herstellungsabläufe in Österreichs Glasmanufakturen. Gezeigt wird, mit welch sensibler Fertigkeit von Hand gemachtes Glas entsteht und welch hohes Maß an technischer Kompetenz zur Herstellung von Verpackungsglas oder von technischen Glaserzeugnissen nötig ist. So ist zu sehen, wieviel österreichisches Know-how in die Eigenschaften eines ursprünglich zerbrechlichen Werkstoffes fließen muss, wenn daraus Isolierglas, Windschutzscheiben oder eindrucksvolle Glasfassaden entstehen. Er stellt das breite Spektrum dar, in dem die österreichische Glaswirtschaft tätig und erfolgreich ist. Der Film dauert 4 Minuten, ist in Deutsch und Englisch erhältlich. (Produzent:
Film- und Grafikstudios Manfred Studnitzka, Buch und Regie: Manfred Studnitzka, Kamera: Harald Karl, Gerd Brosa)

Dieser Imagefilm kann als Video bei "WIFI-Media" (früher WIFI-Filmdienst) in allen Wirtschaftsförderungsinstituten der Wirtschaftskammern entliehen oder beim Mitgliederservice der Wirtschaftskammer Österreich zum Preis von S 120,- käuflich erworben werden. Er ist zur Ausstrahlung durch Fernsehstationen freigegeben. (pt)

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Anita Wicher
WIFI Media
Tel.: (01) 50105-3600Wirtschaftskammer Österreich

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PWK/PWK