FORMAT: Ex-LiF-Formanek will Wiener ÖVP-Chef werden.

"Politik fasziniert mich. Ich bin bereit."

Wien (OTS) - Wie das Nachrichtenmagazin FORMAT in seiner am Montag erscheinenden Ausgabe berichtet, könnte der Wiener ÖVP-Obmann Bernhard Görg bald einen neuen parteiinternen Gegner bekommen. Nikolaus Formanek, ehemaliger Pressesprecher des Medienkonzerns CLT/Ufa und Manager des Präsidentschafts-Wahlkampf von Heide Schmidt, kann sich vorstellen Chef der Wiener ÖVP zu werden. Der Geschäftsführer der Internet-Firma Ican, erst seit vergangener Woche schwarzes Parteimitglied, gegenüber FORMAT: "Wenn man mir die Spitzenposition in der ÖVP wirklich zutraut, dann würde ich es machen. Politik fasziniert mich. Ich bin bereit."

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

TEl. 01/21755-6745

FORMAT-Innenpolitik

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS