ots Ad hoc-Service: KST Wertpapierhandels AG <DE0006322001> Korrektur Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

Stuttgart (ots Ad hoc-Service) - In der Ad-hoc-Mitteilung von
heute muss es im zweiten Absatz, 1.Satz, statt "Verhältnis 5:1 zu Euro SO", richtig heißen: "Verhältnis 5:1 zu EURO 80"

Die gesamte korrigierte Meldung lautet:

"Freiwillige Adhoc-Mitteilung in Anlehnung an @ 15 WpHG" KST Wertpapierhandelsaktiengesellschaft Kapitalerhöhung 5:1 zu EURO 80 und Berichtigungsaktien im Verhältnis 2:1

Der Vorstand der KST AG hat zur weiteren Stärkung der Eigenkapitalbasis und um ausreichende Kapitalreserven für mögliche weitere Beteiligungen zu haben, beschlossen, das Kapital im Mai 2000 im Verhältnis 5:1 zu EURO 80 noch vor der am 21.06.2000 stattfindenden Hauptversammlung zu erhöhen. Darüber hinaus wird der Hauptversammlung vorgeschlagen, neben der vorgesehenen Dividendenerhöhung von DM 2,50 auf DM 4,00 und einer Bonuszahlung in Höhe von ebenfalls DM 4,00 durch teilweise Umwandlung von Kapitalrücklagen in Grundkapital Berichtigungsaktien im Verhältnis 2:1 auszugeben.

KST Wertpapierhandels AG Vorstand

Vorstand:

Wolfgang Rück, Vorsitzender Frank UIbricht, Reinhard Voss Aufsichtsratsvorsitzender: Gerrit W. Keller Telefon-Nr. 0711 / 226 95 71 Fax: 0711 / 226 94 24

Handelsregisterblatt Stuttgart HRB 19241

Ende der Mitteilung -----------------------------------------------------
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI