Erweiterter Zugriff auf Anwendungen im mySAP.com Workplace: SAP entscheidet sich für Citrix MetaFrame

Hallbergmoos (ots) - Die SAP AG hat sich für den Einsatz von
Citrix MetaFrame entschieden, um den Zugriff auf Anwendungen in seinem Enterprise Web-Portal mySAP.com Workplace zu erweitern. Citrix MetaFrame ist für Windows und UNIX-Server erhältlich. Alle Applikationen auf einem Citrix MetaFrame Server können über den Citrix ICA-Client, der auf über 200 verschie-denen Client-Computern und unter fast allen Betriebssystemen läuft, aufgerufen werden. Die Internet-basierte Lösung mySAP.com Workplace verbindet Angestellte, Zulieferer und Kunden über eine einzige Web-Site, indem sie als Web-Portal Zugang zu allen SAP-Anwendungen, Web-Inhalten und Internet-basierten Diensten ermöglicht. Zukünftig können mittels Citrix MetaFrame alle Windows-basierten Anwendungen über mySAP.com Workplace aufgerufen werden.

Günther Tolkmit, Chief Marketing Officer der SAP AG, über die Entscheidung für Citrix MetaFrame: "SAP hat seine Software über das SAPGUI (SAP Graphical User Interface) für HTML fit für das Internet gemacht. Mit mySAP.com bieten wir allen SAP-Anwendern einfachen Zugriff auf geschäftskritische Daten und Prozesse. Ein personalisiertes Web-Portal, über das alle Anwendungen aufgerufen werden können, bietet jedem Benutzer ein Maximum an Flexibilität und Bedienungskomfort. Citrix liefert mit MetaFrame eine zuverlässige und schnelle Technologie, um den Benutzern von mySAP.com Workplace zusätzlich nicht-Web-basierte Anwendungen zur Verfügung zu stellen."

Klaus Scheibe, Marketing Director Central Europe von Citrix beurteilt die Zusammen-arbeit mit SAP sehr positiv: "Web-Browser werden zunehmend zum bevorzugten universellen Zugangsmedium, über das alle Informationen und Anwendungen abgerufen werden. Eine Stärke von Citrix MetaFrame ist es, von einem einzigen Client aus, Zugriff auf praktisch jede Applikation zur Verfügung zu stellen, auch über einen Web-Browser. Moderne IT-Infrastrukturen bestehen sehr oft aus den unterschiedlichsten Hardware- und Software-Plattformen. Hier bietet MetaFrame die Möglichkeit über Standard-Browser, die ja auf fast allen Computern laufen, seinen Anwendern umfas-senden, Web-basierten Zugriff auf Applikationen anzubieten. Wir sehen es als großen Fortschritt, dass nun auch die Benutzer von mySAP.com in den Genuss der Vorteile von Citrix MetaFrame kommen."

Zudem wird Citrix allen SAP-Kunden die Möglichkeit anbieten, die Vorzüge der MetaFrame-Produktfamilie zusammen mit mySAP.com Workplace zu testen. SAP-Kunden erhalten eine Testversion von Citrix MetaFrame, über die sie alle Windows-Applikationen in das mySAP.com Portal integrieren können. Weitere Details hierzu werden im Mai bekanntgegeben.

Bereits letztes Jahr hat SAP sein SAPGUI für Windows zum Einsatz auf Citrix MetaFrame Servern freigegeben. Die MetaFrame Technologie wird in vielen Unter-nehmen zur Verbesserung und Vereinfachung des Zugriffes auf unternehmens-kritische Applikationen, bei gleichzeitiger Reduzierung der Kosten (Total Cost of Application Ownership), eingesetzt.

ots Originaltext: Citrix Systems GmbH
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Pressekontakt:

Citrix Systems GmbH
Klaus Scheibe
Marketing Director Central Europe
Internet: www.citrix.com
Info-Hotline für Endanwender:
info-ce@eu.citrix.com

vibrio. Kommunikationsmanagement
Dr. Kausch GmbH
Susanne Baumer
Tel.: +49 (089) 32 15 18 61
Fax: +49 (089) 32 15 19 61
E-Mail: susanne.baumer@vibrio.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN/OTS