Dorfbilder und poetische Satiren im Barockschlössl Mistelbach

Ausstellung der Blau-Gelben Viertelsgalerie

St.Pölten (NLK) - Für Samstag, 29. April, laden die Aktion Museum und die Blau-Gelbe Viertelsgalerie der NÖ Kulturabteilung ab 18 Uhr zur Eröffnung der Ausstellung "Axel Stadler + Gerhard Gepp" ins Barockschlössl Mistelbach. Zu sehen sind dabei "Dorfbilder" von Axel Stadler und "poetische Satiren" von Gerhard Gepp, die Ausstellung eröffnet Landtagsabgeordneter Herbert Nowohradsky.

Die Ausstellung der Blau-Gelben Viertelsgalerie im Barockschlössl Mistelbach ist vom 30. April bis 28. Mai Samstag, Sonn- und Feiertag von 14 bis 18 Uhr bzw. Dienstag, Mittwoch und Freitag von 9.30 bis 11.30 Uhr geöffnet.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle
Tel.: 02742/200-2175

Niederösterreichische Landesregierung

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK/NLK