W.E.T.: Erster Großserienauftrag für den Geschäftsbereich Autokabeltechnik ots Ad hoc-Service: W.E.T. Automotive Systems <DE0005081608>

Odelzhausen (ots Ad hoc-Service) - Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

Einen ersten Großserienauftrag
für Peripheriekabel hat die W.E.T. Automotive Systems AG, Weltmarktführer bei Autositzheizungen, von einem führenden Kfz-Zulieferer für dessen ABS-Bremssysteme erhalten. Wie das in Odelzhausen bei München ansässige Unternehmen heute weiter mitteilte, sieht der Auftrag jährliche Lieferungen im Umfang von rund 7,6 Mio DM bzw. 3,9 Mio Euro über einen Zeitraum von etwa vier Jahren vor.

Für die W.E.T. bedeutet das einen wichtigen Wachstumsimpuls für den Geschäftsbereich Autokabeltechnik. Dieser werde nun sehr rasch an Bedeutung gewinnen, denn Projekte ähnlicher Größenordnung seien bereits in der Angebotsphase, heißt es in der Mitteilung. Den jetzt erhaltenen Auftrag bezeichnet das Unternehmen als das Ergebnis der Konzentration der europäischen Autokabelproduktion des W.E.T.-Konzerns im Werk Ungarn und der konsequenten Verfolgung des Null-Fehler-Prinzips.

Allein durch den jetzt erteilten ersten Großserienauftrag werde sich das Umsatzvolumen in dieser Sparte von derzeit rund 7,5 Mio DM (3,8 Mio Euro) im nächsten Geschäftsjahr 2000/2001 praktisch bereits verdoppeln.

Der Vorstand

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI