VCL Film + Medien AG plant Kapitalerhöhung zur Akquisition großer Filmpakete/Aktiensplit ots Ad hoc-Service: VCL Film + Medien AG <DE0005098503>

München (ots Ad hoc-Service) - Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

VCL Film + Medien AG WKN 509 850

VCL Film + Medien AG plant Kapitalerhöhung zur Akquisition großer Filmpakete/Aktiensplit

Die am Geregelten Markt der Frankfurter Wertpapierbörse notierte Gesellschaft VCL Film + Medien AG, München beabsichtigt, ihr Grundkapital durch Ausgabe neuer Aktien gegen Bareinlagen zu erhöhen. Hierzu steht der Gesellschaft insgesamt ein Genehmigtes Kapital von EUR 7.800.000 zur Verfügung, das auf der Hauptversammlung am 24. März 2000 beschlossen wurde. Das genehmigte Kapital soll um bis zu EUR 1.559.999,- durch die Ausgabe neuer Aktien gegen Bareinlage ausgenutzt werden. Das Bezugsrecht der Aktionäre wird hierbei ausgeschlossen werden. Das gegenwärtige Grundkapital der Gesellschaft beträgt EUR 15.600.000,-, eingeteilt in 15.600.000 Aktien mit einem rechnerischen Anteil am Grundkapital von EUR 1,- je Aktie.

Die neuen Aktien aus der Kapitalerhöhung sollen im Wege einer Privatplatzierung ab Donnerstag, 20. April 2000 institutionellen Investoren in Deutschland und im europäischen Ausland zum Kauf angeboten werden. Der Ausgabepreis der Aktien wird sich hierbei nahe am Börsenpreis orientieren. Der Schlußkurs der Aktie an der Frankfurter Wertpapierbörse am 19. April 2000 betrug EUR 104. Die aus der Kapitalerhöhung zufließenden Mittel dienen im wesentlichen der Akquisition großer Filmpakete.

Aktiensplit

Mit der Umstellung des Grundkapitals auf Euro-Stückaktien und dem Aktiensplit im Verhältnis 1:3 ist auch eine Umstellung der Börsennotierung im Geregelten Markt an der Frankfurter Wertpapierbörse verbunden. Mit Wirkung vom 20. April 2000 an wird die Preisfeststellung im Geregelten Markt sämtlicher Aktien der VCL Film + Medien AG (WKN 509 850) von der bisherigen Einheit DM-Stückaktie im rechnerischen Nennbetrag von Euro 1,- im Verhältnis 1:3 umgestellt.

VCL Film + Medien AG Der Vorstand

VCL Film + Medien AG Matthias Roth Vorstand Finanzen & IR Waldmeisterstasse 72 80935 München Tel.: 089/35497-356 Fax:
089/35497-357 e-mail: aktie@vcl.de

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI