Lineo kauft FirePlug Computers / Die Übernahme erweitert eingebette Linux-Unterstützung und bringt zusätzliche eingebettete Linux-Anwendungen

Lindon, Utah (ots-PRNewswire) - Lineo(tm), Inc., das führende Entwicklungsunternehmen für eingebettete Linux(r) System Software(tm), gab heute seine Absicht bekannt, die in Vancouver/Kanada, ansässige FirePlug Computers, Inc. zu erwerben. FirePlug ist einer der führenden Entwickler von Softwarelösungen für eingebettete Linux-Anwendungen für Netzwerke und verfügt über umfassende Erfahrungen mit eingebetteten Linux-Funktionen.

Das Kernprodukt von FirePlug ist ThinLinux, ein Verteiler, der aus dem Linux-Nukleus, ausgewählten Modulen und Programmen besteht. ThinLux ist derzeit für den Einsatz auf minimaler Intel-Hardware und kompatibler PC Hardware für die nächste Generation eingebetteter und fester Anwendungen verfügbar.

"Die Kombination eines eingebetteten Firewalls und ThinLinux mit unserer Embedix-Produktfamilie erweitert und vertieft unser Produktangebot", sagte Bryan Sparks, CEO von Lineo, Inc. "Die FirePlug Expertise von Linux wird uns dabei helfen, OEMs mit den Entwicklungsinstrumenten zu versorgen, die sie benötigen, um intelligente Geräte und weitere eingebettete Geräte herzustellen."

ThinLux zielt auf den herkömmlichen Unix-Programmierer ab und enthält zusätzliche Funktionen, die das Verfahren zur Erstellung von Prototypen sowie die Vervielfältigung und Aktualisierung der entsprechenden Anwendungssysteme vereinfachen. ThinLux kann über die herkömmliche Unterstützung durch Tastatur/Vido/Maus genutzt werden, erlaubt es aber auch, Anwendungen ohne lokale Nutzerschnittstelle unter Bedingungen zu laden und zu fahren, die lediglich minimale Hardware erfordern. Angebotene Pakete beinhalten sowohl minimale als auch vollwertige Web-Server und eine breite Palette von Netzwerkoptionen, so dass OEMs ihre bevorzugte Schnittstelle selbst bestimmen können.

"Zusammen können FirePlug und Lineo das Geschäft für eingebettete System-Software schneller und wirksamer ausbauen als dieses jedem von ihnen allein möglich wäre", sagte Richard Pitt, President und CEO von FirePlug. "Wir werden mit unserer dynamischen Strategie fortfahren, als eine Lineo-Gesellschaft den Markt für eingebettete Linux-Produkte auszubauen und zu bedienen."

FirePlug ist das fünfte Unternehmen, das von Lineo übernommen wird. Im Februar gab Lineo seine Absicht zum Kauf von Zentropix und Rt-Control bekannt, die Realzeitlösungen in die Lineo Embedix Produktfamilie einbrachte und die Möglichkeit, Linux in kleine Mikrosteuerungen einzubetten. Im März verkündete Lineo die Absicht, USE zu übernehmen, ein in Japan ansässiges Unternehmen für kundenspezifische Entwicklung mit weitreichender Erfahrung hinsichtlich einer Reihe von Hardware-Plattformen und Betriebssystemen, sowie Moreton Bay, mit der Lineo über eine eingebettete Linux VPN-Lösung und zusätzliche Unterstützung über die ColdFire Plattform verfügt.

FirePlug ist in Vancouver/Kanada, ansässig. Das Büro in Kanada bleibt bestehen und ergänzt Lineos existierende Entwicklungs- und Serviceorganisationen für professionelle Nutzer. Mit der zusätzlichen Niederlassung in Vancouver verfügt Lineo jetzt über Verkaufs-, Kundendienst- und Entwicklungsbüros in Australien, Kanada, Japan, Taiwan, Großbritannien und den USA.

Über Lineo, Inc.:
Lineo(tm) Inc., die führende Entwicklungsgesellschaft für eingebettete Linux(r) System Software(tm), entwickelt, vermarktet und verkauft eingebettete Linux System Software und Anwendungen, die einfache, kostengünstige Software für die Interaktion mit dem Internet für OEMs und Verbraucher über eingebettete Geräte zur Verfügung stellt. Zu Lineo gehören die Embedix(tm) Produktfamilie, einschließlich Embedix Linux, Embedix SDK und Embedix Browser. Suchen Sie Lineo, Inc. unter www.lineo.com auf. Weitere Informationen über Lineo, Inc. sind unter der Email-Adresse info@lineo.com oder unter der Telefon-Nr. +1-801-426-5001 erhältlich.

Über FirePlug Computers, Inc.
FirePlug Computers, Inc. ist ein kanadisches Unternehmen, das das ThinLinux-Softwarepaket entwickelt hat. Diese Entwicklungs- und Einsatzplattform ist ein kompakter Linux-Verteiler, der hervorragend an den Einsatz in schwierigen oder unbeaufsichtigten Anwendungen angepaßt ist. ThinLux verbindet marktübliche Anwendungen für einen schnelleren Zugang zum Markt. Die Erfahrung des Unternehmens hinsichtlich Internet- und Netzwerkeinrichtungen umfaßt Technologien zur Kodierung, Kompression, Überbrückung und drahtlosen Übermittlung.

Weitere Informationen sind unter der Internet-Adresse www.fireplug.net, oder über Email unter info@fireplug.net, oder der Telefon-Nr. +1-604-644-9265 verfügbar.

Lineo und Embedix sind Warenzeichen von Lineo, Inc. Linux ist ein eingetragenes Warenzeichen im Besitz von Linus Torvalds. Alle anderen Produkte, Leistungen, Firmen und Veröffentlichungen sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen ihrer entsprechenden Besitzer.

ots Originaltext: Lineo, Inc.
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
Jennifer Finlinson, Public Relations Manager der Lineo, Inc.
Tel. +1-801-426-5001, Durchwahl 264, jennifer@lineo.com

Website: http://www.fireplug.net
Website: http://lineo.com

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN/OTS-PRNEWSWIRE