Studie: Kaugummi macht schlank

Hamburg (ots) - Wer abnehmen will, sollte Kaugummi kauen. Zu
diesem Ergebnis kommt nach einem Bericht der Zeitschrift "vital" eine Studie der renommierten Mayo-Klinik in den Vereinigten Staaten. Kaugummi kille Kalorien. Die Beißbeschäftigung reduziere automatisch das Gewicht - ohne Diät oder Sportprogramm. "Wer tagsüber Kaugummi kaut und sonst nicht weniger isst, kann im Jahr mehr als fünf Kilo Körpergewicht abbauen", meint Studienleiter James Levine. Durch die Anstrengung der Kaumuskulatur erhöht sich laut Studie die Stoffwechselrate um bis zu 20 Prozent. Jedoch sollte man seinen Zähnen zuliebe immer zuckerfreie Sorten wählen. Das senke auch noch das Kariesrisiko, weil durch die erhöhte Speichelproduktion Bakterien im Mund weggespült würden.

ots Originaltext: vital
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
Redaktion "vital"
Esther Langmaack
Tel.: 004940/2717-3121

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN/OTS