ots Ad hoc-Service: plettac AG <DE0006928203> plettac stellt Weichen für die Zukunft: Veränderungen im Vorstand und Aufsichtsrat

Plettenberg (ots Ad hoc-Service) - Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

Die plettac AG hat die Weichen
für die Zukunft neu gestellt. Mit Dr. Eberhard von Perfall wurde ein erfahrener Manager zum Vorsitzenden des Aufsichtsrats gewählt. Er löst Dipl.-Ing. Norbert Müller ab, der weiter Mitglied des Aufsichtsrats bleibt. Neues Vorstandsmit- glied wird Manfred Günzel. Von Perfall verfügt über umfangreiche Managementerfahrung im RAG-Konzern, zuletzt als Vorstandsvorsitzender der RÜTGERS AG, Essen. Er hat den RÜTGERS-Konzern wieder auf Erfolgskurs gebracht. Am 30. April dieses Jahres endet sein Vorstandsmandat bei RÜTGERS. Mit Wirkung zum 1. April 2000 übernimmt Manfred Günzel als neuer Vor- stand den Bereich Controlling. Günzel war im VIAG-Konzern für viele Jahre im Controlling tätig und zuletzt Finanzvorstand der Computer 2000 AG, München. Ab dem 1. Juni 2000 wird Günzel das Vorstandsressort Finan-zen von Dieter Jünemann übernehmen, der interimistisch diese Aufgabe wahrgenommen hat. Lothar Arnholdt, im Vorstand der plettac AG zuständig für die Sparte Dienstleistungen, tritt zum 31. März 2000 aus dem Vorstand zurück. Er wird innerhalb der Gruppe weiterhin für die Führung der Dienstleistungssparte verantwortlich zeichnen. Damit ist es gelungen - so Dr. Rolf Hengstenberg, seit Juli 1999 Vor-standsvorsitzender der plettac AG, - ein schlagkräftiges Führungsteam zu- sammen zu stellen, das die Neuausrichtung der plettac-Gruppe weiter vo- ranbringen wird.

Ende der Mitteilung

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI