Ärztekammer startet "NÖ Ärztedienst" 0800 210 210 - die Ärzte-Hotline für Tulln und Klosterneuburg

Wien (OTS) - "Seit 1995 drängen wir die NÖ Politiker, eine Regelung für die Erreichbarkeit der Hausärzte während der Woche auch in der Nacht sicherzustellen. Lange Jahre war es jedoch nicht möglich eine sinnvolle Lösung zu finden. Durch unseren hartnäckigen Einsatz ist es uns jetzt gelungen, ein Modell zu erarbeiten, welches wir mit 1. März 2000 als Pilotprojekt in Tulln und Klosterneuburg starten." meinte heute MR Dr. Gerhard Weintögl, Präsident der Ärztekammer für NÖ.

In den Regionen Tulln und Klosterneuburg wird ab morgen zwischen 19.00 und 7.00 Uhr früh unter der kostenlosen NÖ Ärztedienst-Hotline 0800 210 210 immer ein Arzt erreichbar sein. Sollte ein Patient dieser Regionen gesundheitliche Beschwerden haben, so erreicht er beim NÖ Ärztedienst einen Arzt, der ihm entweder per Telefon weiterhilft, ärztliche Hilfe in einer Ordination vermittelt, einen Hausbesuch veranlaßt, bzw. - bei Notwendigkeit - Vorsorge für die Einlieferung in ein Krankenhaus trifft.

Gemeinsam mit dem Land NÖ und der NÖ GKK wurde dieses Pilotprojekt ins Leben gerufen. Der ÖAMTC stellt - nach seinem Grundgedanken "Helfen in allen Notlagen" - seine erprobte Einsatz-Zentrale der Ärztekammer für den NÖ Ärztedienst zur Verfügung.

"Es geht dabei nicht nur um die Vermittlung von Ärzten, die zu den Erkrankten direkt ins Haus kommen, sondern vor allem auch um die Möglichkeit während der Nacht mit einem Arzt kurzfristig aufgetretene medizinische Probleme besprechen zu können. Dadurch ist es in einigen Fällen sicherlich auch möglich kostspielige Einsatzfahrten zu sparen." so Kurt Nordberg, der Direktor des ÖAMTC und Präsident Weintögl unisono.

Das Pilotprojekt des NÖ Ärztedienstes ist zweifelsohne eine sinnvolle und von den Patienten lang ersehnte Ergänzung zur Rettungsrufnummer 144.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle der Ärztekammer für NÖ,
Tel. 01/53751-221

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS