FPD: 120.000 Teilnehmer bei Demonstration

Westenthalers Schätzung besser als die der Organisatoren

Wien, 2000-02-22 (fpd) - Wie von Innenminister Strasser in der heutigen Ministerratssitzung bekanntgegeben wurde, nahmen an der samstägigen Demonstration 120.000 Menschen teil. Damit wurden die Erwartungen der Organisatoren bei weitem nicht erfüllt, die Zahl der Teilnehmer blieb weit hinter den Ankündigungen und weit hinter jener des "Lichtermeeres" von 1993 zurück. ****

Was die sehr unterschiedliche Schätzung bezüglich der Teilnehmer an der Demonstration betrifft, so lag FPÖ-Klubobmann Peter Westenthaler mit geschätzten 60.000 wesentlich näher an dem nun offiziell bekanntgegebenen Ergebnis von 120.000 als die Veranstalter, die die Teilnehmerzahl auf 300.000 geschätzt haben.

Auch die vom Innenminister angegebene bemerkenswerte Zahl von 1000 Gewalttätern macht deutlich, daß diese Demonstration bei weitem keine ausschließlich friedliche war. (Schluß)

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Tel.: (01) 40 110 / 5620

Freiheitliches Pressereferat

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NFC/NFC