WaveLight intensiviert Zugang zum europäischen Markt / Akquisition der NWL Laser Technologie GmbH ots Ad hoc-Service: WaveLight Laser Techno. <DE0005125603>

Erlangen (ots Ad hoc-Service) - Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

Mit dem Ziel, den Direktvertrieb
für dermatologische Lasersysteme in Europa auszubauen, hat WaveLight Laser Technologie AG die in Lauf-Ottensoos ansässige NWL Laser Technologie GmbH von Laserscope Surgical mit Sitz in San Jose, Kalifornien, übernommen. Weitere Zielsetzung neben der Erschließung direkter Absatzwege ist der Ausbau der Produktpalette im Bereich der Dermatologie. Mit dieser Firmenübernahme tätigt WaveLight die erste Akquisition seit dem Börsengang im September 1999. NWL wird unter dem bisherigen Management als eigen ständiges Unternehmen weitergeführt.

NWL wurde 1990 von Erich Weimel gegründet und hat 1995 im Zuge der Internationalisierung des Geschäftes mit Laserscope ein Joint Venture geschlossen. NWL entwickelt, produziert und vertreibt weltweit La sersysteme für die Dermatologie und die kosmetische Chirurgie sowie Industrielaser (v.a. Beschriftungslaser). Das erfolgreiche und profitable Unternehmen mit Umsätzen im zweistelliger Millionen Höhe stützt sich dabei auf herausragende Ent wicklungskapazitäten und auf 20-jährige Erfahrung in der Systementwicklung. Laut Max Reindl, dem Vorstandsvorsitzenden von WaveLight, ist das Erlanger Unternehmen somit einem weiteren Ziel, die Position als weltweiter Forschungs-und Technologieführer langfristig abzusichern, einen entscheidenden Schritt nähergerückt.

Ansprechpartner für die Presse:

Susanne Grethlein,
WaveLight Laser Technologie AG
Tel: + 49/9131/6186-103
Fax: + 49/9131/6186-112
E-Mail: grethlein@wavelight-laser.com

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI