Rieder begrüßt Einigung über Psychotherapie auf Krankenschein

Wien, (OTS) "Ich begrüße das Zustandekommen einer Einigung in der Frage der Psychotherapie auf Krankenschein", erklärte am
Montag Wiens Gesundheitsstadtrat Dr. Sepp Rieder. Die jetzt
erzielte Vereinbarung ist Grundlage dafür, dass Menschen, die
eine Psychotherapie benötigen, eine solche auch bekommen. Es bleibe, so Rieder, jedoch abzuwarten, wie sich die Pläne der neuen Bundesregierung für einen Hausarzt-Selbstbehalt auch in diesem Bereich – trotz der jetzt ausverhandelten Einigung – auswirken werden. (Schluss) nk/

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Norbert Kettner
Tel.: 4000/81 845
e-mail: norbert.kettner@ggs.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK