Love Parade 2000, Pressegespräch am 7.2., um 11.00 Uhr, in Wien

Wien (OTS) - Sehr geehrte Damen und Herren,
sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

der wahre Startschuss ins 3. Jahrtausend wird für hunderttausende Jugendliche erst kommenden Sommer fallen. Dann nämlich, wenn die in Berlin mittlerweile zur Legende gereifte "Love Parade" - bei der 1999 übrigens über 1,5 Million Jugendliche für mehr Frieden, Liebe und Völkerverständigung tanzten - zum ersten Mal seit ihrem zwölfjährigen Bestehen an einem anderen Ort stattfinden wird.

Wann, wo und wie genau die Love Parade 2000 aussehen wird, würden wir Ihnen gerne bei einem

Pressegespräch
Love Parade 2000
am 7. Februar 2000, um 11.00 Uhr
im Bar-Restaurant MOTTO
Rüdigergasse 4
1050 Wien

präsentieren, zu dem wir Sie hiermit herzlich einladen.

Ihre Gesprächspartner:

Gregor Huhsovitz, Sprecher der Love Parade 2000
"Dr. Motte", Bambi-Preisträger und Erfinder der Love Parade in Berlin Vzbgm Grete Laska, Stadträtin für Jugend & Kultur in Wien

Aviso an die Redaktionen:
Zur Love Parade gibt es Photo- und Videomaterial in Beta SP-Qualität

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

per Email an kontakt@loveparade.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS