Hautabteilung in Rudolfstiftung mit neuem Primar

Wien, (OTS) Die Abteilung für Dermatologie (Hautkrankheiten) in der Krankenanstalt Rudolfstiftung hat einen neuen Primarius. Am Mittwoch überreichte Wiens Gesundheitsstadtrat Dr. Sepp Rieder dem neuen Abteilungsvorstand Univ.Prof. Dr. Klemens Rappersberger sein Ernennungsdekret.****

Prof. Rappersberger wurde 1958 in Linz geboren und schloss
1982 sein Medizinstudium in Wien ab. 1988 beendete Rappersberger
die Fachausbildung zum Facharzt für Haut- und Geschlechtskrankheiten an der I. Univ.Hautklinik und der II. Med. Universitätsklinik in Wien und war danach Leitender Oberarzt der AIDS-Station und der Allgemeinen Ambulanz der I. Univ. Hautklinik.

Prof. Rappersberger folgt in seiner Funktion als Abteilungsvorstand auf Univ.Prof. Dr. Josef Söltz-Szöts, der die Abteilung seit 1976 leitete und 1997 in den Ruhestand trat. (Schluss) nk/

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Norbert Kettner
Tel.: 4000/81 845
e-mail: norbert.kettner@ggs.magwien.gv.at

PID-Rathauskorrespondenz:
www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK