Lutz wechselt zum größten Einkaufsverband Europas

Wels (OTS) - Nach der Übernahme des deutschen Möbel-Giganten Neubert, wechselt Lutz vom Union-Einkaufsverband zum größten Möbel-Einkaufsverband BEGROS mit Sitz in Oberhausen.

BEGROS ist mit einem Außenumsatz von fast 60 Mrd. Schilling, der mit deutlichem Abstand stärkste und schlagkräftigste Einkaufsverband.

"Wir werden unsere Einkaufspreise nochmals deutlich verbessern können. Ich garantiere persönlich, daß wir jeden Schilling an Verbesserung der Einkaufspreise an unsere Kunden weitergeben werden und das obwohl bereits in den letzten Jahren dank der aggressiven Lutz-Preise das Preisniveau in Österreich deutlich nach unten gegangen ist" sagt dazu der geschäftsführende Gesellschafter Dr. Hans-Jörg Schelling.

Lutz verläßt unter Einhaltung der vorgesehenen Fristen den Union-Verband und wird das umsatzstärkste Mitglied bei Begros. "Die neue Einkaufskooperation bietet für das Konzept XXXLutz die optimalen Voraussetzungen in Bezug auf Sortiment und Preise und ist ein wichtiger Schritt auf unserem Weg zur Nummer 1" so Dr. Hans-Jörg Schelling.

Für die erwartete Preisschlacht fühlt man sich bei Lutz durch diesen Schritt bestens gerüstet, die Absenkung der Preise ist bereits im Gange.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Lutz GesmbH,
Dr. H. Schelling
Tel.: 07242/626-341 oder
0664/38 00 250

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS