KR Manfred Pascher wird Ehrenbürger von Moorbad Harbach

Ehrenring-Überreichung mit LR Gabmann am 24. Jänner

St.Pölten (NLK) - Am Montag, 24. Jänner, findet ab 19 Uhr im Moorheilbad Harbach eine Festsitzung des Gemeinderates der Gemeinde Moorbad Harbach statt, an der auch Landesrat Ernest Gabmann teilnehmen wird. Im Rahmen dieser Sitzung wird KR Manfred Pascher, Gründer und Geschäftsführer des Moorheilbades Harbach, Ehrenbürgerurkunde und Ehrenring der Gemeinde erhalten, die ihm in Würdigung seiner hervorragenden Verdienste vom Gemeinderat verliehen wurden.

Das im Juni 1980 eröffnete Moorheilbad zählt heute mit 500 Betten zu den größten und gewinnträchtigsten Kuranstalten in Österreich. Als Initiator des "Ökologischen Kreislaufs Moorheilbad" sowie unter Einbeziehung der Waldviertler Kooperation "Xundheitswelt" und der Landwirtschaft als Lieferant hochwertiger Produkte ist es dem nunmehrigen Ehrenbürger und Ehrenring-Träger gelungen, in Harbach seit Jahren beachtliche Erfolge zu erzielen. Als einer der innovativsten Touristiker des Landes wurde Pascher zuletzt in der Kategorie Wirtschaft von Landesrat Gabmann im Dezember des Vorjahres auf der Rosenburg mit dem Niederösterreichischen Tourismuspreis 1999 ausgezeichnet.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle
Tel.: 02742/200-2175

Niederösterreichische Landesregierung

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK/NLK