Akquisition des führenden Unternehmens auf dem spanischen Räucherlachsmarkt

Paris (ots) - Die Firma Labeyrie kündigt gemäß ihrer bei der Börseneinführung definierten Strategie die Akquisition der Firma Vensy an, dem führenden spanischen Räucherlachshersteller.

Die Firma Vensy erzielte zum 31. Dezember 1998 einen Umsatz von 167,3 Mio. FF und ein Nettoergebnis von 7,4 Mio. FF.

Sie hat einen Marktanteil von mehr als 35% am spanischen Räucherlachsmarkt, welcher in Europa an vierter Position liegt, und verzeichnet ein konstant hohes Wachstum. Sie ist auch auf dem Entenstopflebermarkt präsent. Spanien ist der zweitgrößte Einfuhrmarkt von Entenstopfleber weltweit und weist sehr hohe Wachstumsraten auf.

Vensy besitzt eine Vertriebsfiliale in Portugal.

Diese Akquisition ermöglicht der Firma Labeyrie, ihre führende Position auf dem europäischen Räucherlachsmarkt zu konsolidieren und ihre Entwicklung auf dem internationalen Stopflebermarkt fortzusetzen.

Diese Akquisition wird durch Eigenmittel des Unternehmens und Verwendung von verfügbaren Kreditlinien finanziert.

ots Originaltext: Labeyrie
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
Emmanuel Detter
Tel.: (33) 5 58 56 73 00
Fax: (33) 5 58 57 30 41
Emmanuel.detter@labeyrie.fr
Website: http://www.labeyrie.com

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN/OTS