Wiener Eistraum 2000

Eis laufen und Eisstock Schießen auf dem Rathausplatz von 21. Jänner bis 5. März

Wien, (OTS) Der "Wiener Eistraum" feiert sein erstes rundes Jubiläum: Am 21. Jänner 2000, punkt 17 Uhr, erfolgt der Auftakt zum fünften Mal Eislaufen und Eisstock Schießen auf dem Rathausplatz. Nach der Eröffnung - diesmal mit den Wiener Sängerknaben - werden traditionsgemäß Bürgermeister Dr. Michael Häupl und Vizebürgermeisterin Grete Laska die Eisfläche und die Eisstockbahnen freigeben, für 44 Tage Spaß auf dem Eis.

Ab Samstag, 22. Jänner 2000, bis einschließlich Sonntag,
5. März 2000, stehen die 1800 Quadratmeter große und die knapp 300 Quadratmeter kleine Eisfläche den Wienerinnen und Wienern für den kühlen Winterspaß offen - täglich von 9 bis 23 Uhr (Gastronomie:
bis 23.30 Uhr).****

Zum Aufwärmen und Genießen setzt die Event- und Incentive-Agentur büro wien, die zum vierten Mal die Veranstaltung "Wiener Eistraum" durchführt, auf das Gastronomiekonzept des Vorjahres -mit rund 15 Standeln inklusive den beiden Wärmezelten auf dem Podest. Für die Umsetzung des Gastronomiekonzepts ist die Firma
MTS verantwortlich (Informationen unter Tel.Nr.: 01/817 41 65 -0).

Zum Rahmenprogramm gehört im fünften Jahr des "Wiener Eistraum" die Radio Wien-Disco mit ihrem Musikprogramm von Walzer bis HipHop ebenso wieder dazu wie eine Reihe von Events für kleine und große "Eistraum"-Besucher, sei es ein Fest im Rahmen des
Wiener Ferienspiels oder die zweite Rund des Wiener Fußballer-Eisstockderbys Austria Memphis - Rapid Wien.

Der Zeitplan:
o 7. Jänner 2000: Abbau des Christbaumes vor dem Wiener

Rathaus, Start der Aufbau-Arbeiten für den
"Wiener Eistraum 2000"
o 21. Jänner 2000:

17 Uhr: Eröffnung des "Wiener Eistraums 2000"
ca. 17.30 Uhr: "Eis frei" für die Wienerinnen und
Wiener
o 22. Jänner 2000:

Täglich von 9 bis 23 Uhr Betrieb (Gastronomie bis
23.30 Uhr)
o 5. März 2000: Abschied vom "Wiener Eistraum 2000"

Für Auskünfte aller Art stehen ab 21. Jänner 2000 die "Eistraum-Hotline" zur Verfügung, unter der Tel.Nr.
01/532 05 45 (Montag bis Freitag, von 9 bis 12 Uhr). Aktuelle Informationen sind auch auf der "Eistraum"-Homepage, zu finden:
www.buerowiencom/eistraum.
(Schluss) red/bs

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Beatrix Keckeis
Lothar Kofranek
Tel.: 01 535 37 95 - 113
e-mail: I.kofranek@buerowien.com

PID-Rathauskorrespondenz:
www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK