50. Geburtstag von Bürgermeister Eduard Kosch

Festsitzung des Pernersdorfer Gemeinderates mit LH Pröll

St.Pölten (NLK) - Aus Anlaß des 50. Geburtstages von Eduard
Kosch, Bürgermeister der Marktgemeinde Pernersdorf (Bezirk Hollabrunn), findet am Samstag, 18. Dezember, ab 16 Uhr im Hotel Freitag in Pernersdorf eine Festsitzung des Gemeinderates statt, zu der auch Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll sein Kommen zugesagt hat.

Pernersdorf, 1974 zur Marktgemeinde erhoben, besteht aus den Katastralgemeinden Pernersdorf, Peigarten, Pfaffendorf und Ragelsdorf. Kosch, Träger zweier Ehrenzeichen für Verdienste um das Bundesland Niederösterreich, war von 1975 bis 1980 Gemeinderat, von 1980 bis 1993 geschäftsführender Gemeinderat und bekleidet seit 1993 das Amt des Bürgermeisters.

Als besondere Verdienste des vielseitigen Kommunalpolitikers gelten u.a. die Renovierung der Pfarrkirche Pfaffendorf und der Ortskapellen in Pernersdorf und Ragelsdorf, die Wiedererrichtung des Gemeindebrunnens in Peigarten, die Neugestaltung der Ortsdurchfahrt von Pernersdorf, der Anschluß an den Radweg "Retzer Land" und die Sanierung des Sportplatzes des SV Eintracht Pulkautal.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle
Tel.: 02742/200-2175

Niederösterreichische Landesregierung

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK/NLK