3. Eishockey-Derby SK Rapid - FK Austria Memphis in der Albert Schultz-Halle am Sonntag, dem 19. Dezember 1999, 16.00 Uhr zugunsten "Licht ins Dunkel"

Wien (OTS) - Auf Grund der bisherigen Erfolge und der damit verbundenen Übergabe ordentlicher Spenden (im Vorjahr öS 200.000,-) an Licht ins Dunkel, hoffen wir beim diesjährigen Derby auf eine noch größere Zuschauerbeteiligung und ersuchen - vor allem bei der Ankündigung des Spieles - um Ihre Unterstützung.

Beide Mannschaften werden vollzählig vertreten sein. Besonders gespannt darf man auf Florian Schwarz im Rapid-Dress sein, der auch als hervorragender Eishockeyspieler gilt. Bei der Wiener Austria ruhen die Hoffnungen auf Ludwig Ernstsson.

Als Schiedsrichter konnten wir Claudia Kristofics-Binder und Mini Bydlinski gewinnen.

Im Rahmenprogramm sorgen Mick Jagger aus Favoriten und MPS (Falco lebt?) für die Unterhaltung der Besucher.

Jede Eintrittskarte (Preis: öS 100,- für Erwachsene - Kinder bis 15 Jahre frei!) ist gleichzeitig ein Tombolalos, wo es 400 tolle Preise (z.B.: 4 Autos für ein Wochenende) zu gewinnen gibt. Darüberhinaus werden die Originaltrikots der Spieler im Anschluß an die Veranstaltung versteigert.

Vorverkaufskarten liegen im Donauzentrum/Information und in den Fanshops Strobl auf.

Wir bedanken uns schon im voraus für Ihre Mithilfe und verbleiben mit freundlichen Grüßen

Peter Schöttel e.h. Toni Pfeffer e.h.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Rudolf Novotny, 0664 1038015 und 01/31316 83805

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS