Neues "Medienpaket Europa" als CD-ROM "EUROFACTS"

Erscheint Anfang Jänner 2000, 5 Euro pro CD-ROM Erläuterungen der EU-Politik in ausgewählten Themenbereichen

PWK - Im Sommer 1999 wurde das Leonardo-da-Vinci-Projekt "Medienpaket Europa" abgeschlossen, das unter der Leitung der Wirtschaftskammer Österreich und der Projektkoordination des Instituts für Bildungsforschung der Wirtschaft (ibw) durchgeführt worden war. Im Rahmen dieses Projektes wurde ein Broschürenkompendium aufgelegt, das die Politik der EU besonders in den Bereichen Bildung und Forschung, Wirtschafts- und Währungspolitik, Sozialpolitik, Umweltpolitik, Agrarpolitik etc. erläutert. ****

Angesichts der aktuellen Entwicklungen innerhalb der EU - Bildung einer neuen Europäischen Kommission, Beschluss der Agenda 2000 etc. -und angesichts der generell raschen Veränderungen innerhalb der Europapolitik wird Anfang nächsten Jahres eine Neuauflage dieses "Medienpaketes Europa" auf CD-ROM mit dem Titel "EUROFACTS" erscheinen.

Bei "EUROFACTS" handelt es sich um Lehrmaterialien, die nach pädagogischen Gesichtspunkten aufbereitet sind und sich an LehrerInnen in Schulen sowie TrainerInnen in Erwachsenenbildungs-Einrichtungen richten. Über diese Zielgruppe sollen die Lehrinhalte den SchülerInnen, aber auch anderen Europa-interessierten Personen nahegebracht werden. Da "EUROFACTS" verschiedene Sprachversionen (deutsch, englisch, französisch, italienisch, eventuell spanisch) enthalten wird, ist dieses Unterrichtsmittel besonders im Fremdsprachenunterricht, aber auch in Fächern wie "Politische Bildung" einsetzbar.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Petra Wimmer
Tel. 01/545 16 71 DW 30
email: wimmer@ibw.at

Institut für Bildungsforschung der Wirtschaft ibw

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PWK/IBW