Praxisnaher Unterricht:

4. Übungsfirmenmesse in Hollabrunn

St.Pölten (NLK) - Die Sporthalle Hollabrunn ist morgen, Freitag, von 10 bis 14.30 Uhr Schauplatz der 4. NÖ Übungsfirmenmesse. Nicht weniger als 80 Übungsfirmen aus berufsbildenden mittleren und höheren Schulen Niederösterreichs fungieren als Aussteller und präsentieren ihre praxisnahe Ausbildung. Die Devise der Messe, bei der über 2.000 Besucher erwartet werden, ist "Learning by doing": Vorbereitung für eine Verkaufsmesse, realistische Vertragsabschlüsse und direkte Kommunikation mit den Messebesuchern. Die von den Schülern im Rahmen dieser Veranstaltung gewonnenen Erfahrungen bieten ihnen eine zusätzliche Qualifikation für ihr späteres Berufsleben.

Die Idee der Übungsfirma stammt übrigens aus Österreich und hat weltweit Nachahmer gefunden. In der OECD-Studie "Transition from Initial Education to Working Life" wurde das Modell der Übungsfirma als besonders beispielgebend hervorgehoben.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle
Tel.: 02742/200-2180

Niederösterreichische Landesregierung

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK/NLK