ots Ad hoc-Service: Marbert AG <DE0006503006>

Düsseldorf (ots Ad hoc-Service) - Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

MARBERT: Strategische Einigung festigt die Marktführerschaft im italienischen Einzelhandel

Die MARBERT AG festigt ihre Vorherrschaft im italienischen Parfümerie-Fachhandel. Nach der Akquisition der Parfümerieketten Limoni, Grasso, Gardenia, Bolognesi und Martini sowie nach der strategischen Einigung mit der COIN-Gruppe/Venedig über die Einrichtung von Parfümerien nach dem Shop-in-shop-Konzept in den Oviesse-Warenhäusern gibt die Gesellschaft nun die Unterzeichnung einer weiteren wichtigen Vereinbarung mit der Parfümeriekette COSULICH/Triest bekannt. Der Vertrag sieht die Einbringung aller COSULICH-Anteile in die MARBERT AG im Wege eines Aktientausches vor. Die Ausgabe von neuen MARBERT-Aktien wird mit dem zur Verfügung stehenden genehmigten Kapital erfolgen. COSULICH ist das führende Parfümerie-Unternehmen mit 19 prestigeträchtigen Filialen im Nordosten Italiens, das 1998 einen Gesamtumsatz von ca. 53 Mio. DM erzielt hat. Für 1999 ist ein Gesamtumsatz von mehr als 60 Mio. DM geplant. Die Vereinbarung mit COSULICH ist ein weiterer Schritt im Prozess der vertikalen Integration, der bereits im Oktober 1998 mit dem Erwerb der Limoni Spa begonnen hat. Die MARBERT-Gruppe, die gemäß den Vorankündigungen das Geschäftsjahr 1999 mit einem Nettogewinn von über 20 Mio. DM abschließen wird, baut somit ihre führende Marktposition im italienischen Parfümerie-Fachhandel weiter aus.

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI