ÖBB auf der LOG-NET 99 - Wiener Messegelände, Halle 16, Stand 16206

Logistik Know-How by Rail Cargo Austria

Wien (OTS) - Rail Cargo Austria ist auch heuer Publikumsmagnet der internationalen Fachmesse für Logistik, Transport und Verkehr LOG-NET. Im Mittelpunkt des Messeauftrittes der ÖBB stehen neue Logistik- und Transportlösungen von Rail Cargo Austria. Der Geschäftsbereich Güterverkehr der ÖBB transportierte im vergangenen Jahr 77,9 Mio. Tonnen. Im Stückgutmarkt von 31 bis 1.000 kg ist Rail Cargo Austria mit einem Marktanteil von 10 % Marktführer in Österreich. Die Logistikexperten von Rail Cargo Austria stehen dem Fachpublikum mit Rat und Tat zur Verfügung und informieren auch über die Leistungspakete jener Firmen, an denen die ÖBB beteiligt sind.****

Neu: Pharma - Box

So heißt die für die Pharmaindustrie neuentwickelte Transporteinheit. Die Pharma-Box ist Bestandteil der optimalen Transportabwicklungen von Medikamenten. Rail Cargo Austria befördert nicht nur die Ware, sondern bietet auch hier umfassende Logistikleistungen. Tätigkeiten wie Wareneingang, Lagerung, Kommissionierung und Versandvorbereitung sowie Transport- und Retourenabwicklung. Ein bedeutender und zufriedener Kunde aus der Pharma-Branche ist Novartis.

Rail Cargo Austria auf der LOG-NET 99 - Wiener Messegelände, Halle 16, Stand 16206 16. - 18. 11. 1999, 9.00 bis 18.00 Uhr

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

ÖBB Kommunikation
Mag. Michael H. Hlava
Tel.: +43 1 93000 32262
michael.hlava@kom.oebb.at
http://www.oebb.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NBB/OTS