Fischler zum Start der WTO-Verhandlungen

Einladung zur Pressekonferenz mit EU-Agrarkommissar Franz Fischler

Wien (OTS) - Am 11. November 1999 um 11.30 Uhr informiert EU-Agrarkommissar Franz Fischler in einer Pressekonferenz über die bevorstehenden WTO-Verhandlungen - Bereich Landwirtschaft. Die Pressekonferenz findet in der Vertretung der EU-Kommission in Österreich, Kärntnerring 5-7, 6. Stock, statt.

Am 30. November 1999 startet in Seattle (USA) die neue Verhandlungsrunde der WTO (Welthandelsorganisation). Diese auch als Millenniumsrunde bekannten Verhandlungen über eine weitere Liberalisierung des Welthandels werden von der EU, aber auch in den USA und den anderen WTO-Mitgliedstaaten mit großer Spannung erwartet. Die Interessen der EU im Bereich der Landwirtschaft werden von EU-Agrarkommissar Franz Fischler vertreten.

Alle interessierten Journalisten sind zur Pressekonferenz mit EU-Kommissar Franz Fischler eingeladen.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Vertretung der EU-Kommission
in Österreich,
Kärntner Ring 5-7, 1010 Wien,
Gerda Füricht-Fiegl,
Tel.: 51618-341 (ab 8.11.1999).

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | DEG/OTS