wienwebplus - das Magazin zum "klassischen" wienweb

Topaktuelle Informationen und interaktive Services

Wien, (OTS) Nach "wienweb", dem Wiener Online-Dienst von Kabel-TV-Wien, einer hundertprozentigen Tochtergesellschaft der Stadt Wien, gibt es nun ein virtuelles Magazin mit dem Namen "wienwebplus" (www.wienwebplus.at/). Das neue Internet-Service bietet neben einem redaktionellen Rahmenprogramm mit täglich wechselnden Schwerpunkten - gleich einem Magazin - vor allem interaktives Service für WienerInnen und Wieninteressierte.

Die Inhalte der Plattform ergeben sich einerseits durch Recherchen seitens des 22-köpfigen Redaktionsteams, andererseits bedient sich "wienwebplus" freier Inhalte im Internet sowie individueller Contents (Inhalte) von Kooperationspartnern. So gibt es bereits seit Bestehen von "wienweb" eine enge Zusammenarbeit
mit "wien.online", dem Webservice der Stadt Wien
(www.wien.gv.at/), auf dessen breit gefächertes Angebot "wienweb" in seinen zahlreichen Seiten verweist. (Schluss) ef/vo

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Elvira Franta
Tel.: 4000/81 891PID-Rathauskorrespondenz: www.wien.gv.at/vtx/vtx-rk-xlink/

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK