Laska: Ehrung für Schülerlotsen

Wien, (OTS) Vizebürgermeisterin Grete Laska ehrte gestern, Mittwoch, im Wiener Rathaus ehrenamtlich tätige Schülerlotsen, unter ihnen zehn, die seit 5 und 10 Jahren diesen wichtigen Dienst versehen. Als Dankeschön überreichte Laska Golddukaten und Urkunden. Besonders hob sie auch die Arbeit der Leiterin der Interessensgemeinschaft für Schulwegsicherung hervor.****

Rund 150 ehrenamtliche Schülerlotsen im Alter zwischen 15 und 80 Jahren arbeiten derzeit in Wien. Sie werden von der Polizei eingeschult und können sich einen speziellen Dienst aussuchen. Im Einsatz sind sie zwischen Montag und Freitag von 7.30 Uhr bis 8.15 sowie um 12 Uhr und 13 Uhr jeweils 20 Minuten.

Laska: "Ich danke allen, die sich für die Sicherheit unserer Kinder einsetzen. Dieser Einsatz ist nicht selbstverständlich.
Wenn wir an die rund 120 Kinder denken, die jährlich auf ihrem Schulweg verletzt werden, so ist jeder Schülerlotse eine Beruhigung." (Schluss) us

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Dr. Ursula Soukup
Tel.: 4000/81 862
e-mail: sou@gjs.magwien.gv.atPID-Rathauskorrespondenz: www.wien.gv.at/vtx/vtx-rk-xlink/

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK