Niederösterreichs Verkehrsangebot im Überblick

Neuer Informationsfolder erschienen

St.Pölten (NLK) - Das Verkehrsangebot Niederösterreichs gibt es jetzt im Überblick: VP-Landesgeschäftsführerin Mag. Johanna Mikl-Leitner präsentierte heute in St.Pölten den neuen Informationsfolder "Der Fahrplan in die Zukunft", der ab nächster Woche erhältlich sein wird. Der Folder ist kein Fahrplan im üblichen Sinn. Er listet die Verkehrsmittel und die Intervalle der Regionen auf sowie die Maßnahmen, die bereits umgesetzt bzw. geplant sind. "Wir wollen damit unseren 250.000 niederösterreichischen Pendlern ein besonderes Service bieten", erklärte Mikl-Leitner. Niederösterreich investiere eine halbe Milliarde Schilling pro Jahr in den Nahverkehr. Die Broschüre solle auch eine Anregung für die Pendler sein, öffentliche Verkehrsmittel zu benützen. Beispielsweise würden durch die Wiesel-Busse 38 Millionen Kfz-Kilometer eingespart.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle
Tel.: 02742/200-2172

Niederösterreichische Landesregierung

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK/NLK