Gold zum Trinken / Der Lachs - Original Danziger Goldwasser - Faszination einer einzigartigen Spezialität

Göttingen (ots) - - Querverweis: Bild wird über obs versandt und ist abrufbar unter:
http://www.newsaktuell.de/4d.acgi$SendPICS?A115018

Manchmal muss es eben Gold sein: "Der Lachs -
Original Danziger Goldwasser" verleiht durch das in ihm enthaltene Blattgold jedem Anlass besonderen Glanz. Erlesene Kräuter und Gewürze geben dem Likör seinen unverwechselbaren, exquisiten Geschmack. Seit seinem Geburtsjahr 1598 fasziniert die Spezialität die Menschen - vom Zaren bis zum Zimmermann.

Das durch den Zusatz von echtem 22-karätigen Blattgold edel anmutende Getränk avancierte nicht nur zum Lieblingstropfen zahlreicher gekrönter Häupter. Auch deutsche Literaten ließen sich von der Spirituose inspirieren. Der Dichter Lessing beispielsweise preist es in seiner "Minna von Barnhelm" als "was ganz Vortreffliches, stark, lieblich und gesund". Auch Heinrich v. Kleist, E.T.A. Hoffmann und Theodor Fontane, um nur einige zu nennen, sorgten mit ihren Werken dafür, dass der "Danziger Lachs" und seine Liköre in aller Munde blieben.

Die hauchfeinen, schimmernden Goldblättchen machen das "Original Danziger Goldwasser" auf der ganzen Welt zu einer einzigartigen Besonderheit, die bei keiner festlichen Gelegenheit fehlen darf. Die Spirituose mit 40 Volumenprozent Alkohol wird seit 1972 von der Hardenberg-Wilthen AG in Nörten-Hardenberg destilliert. Die Herstellung erfolgt noch heute nach einem Original-Rezeptbuch von 1606.

Die vielseitige Spirituose kann pur oder auf Eis getrunken werden. Sie eignet sich aber auch hervorragend für Drinks wie den Goldrain Fizz, Golden Lover, Golden Flight oder Sorbet d’Or. Mit Sekt aufgefüllt ist das "Goldwasser" mit den glitzernden Goldblättchen ein glanzvoller Auftakt für jede Party.

Durch den Austausch der ursprünglichen Braunglas- gegen eine Klarglas-Flasche konnte das "Original Danziger Goldwasser" 1997 eine fast hundertprozentige Umsatzsteigerung erzielen. Das "Gold" in der charakteristischen Vierkantflasche besticht den Verbraucher jetzt mit seinem wertvollen Glanz. 1998, im Jubiläumsjahr, weitete die Spirituosenspezialität ihren Absatz nochmals um respektable 7,4 Prozent aus.

ots Originaltext: Hardenberg Wilthen AG
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

Weitere Informationen:
unic Pressedienst, Holger Klapproth,
Maschmühlenweg 2, 37073 Göttingen,
Tel.: 05 51/52 100-0, Fax: 05 51/52 100-391.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN/01