Ultraschall fürs Herz / HemoSonic(TM)100, der große Durchbruch, der die Narkoserisiken senkt, wird am 12. Oktober von Arrow International vorgestellt

Reading, Pennsylvania (ots-PRNewswire) - Das neue nicht invasive Ultraschall-Applikationshilfsmittel HemoSonic(TM)100 wird Gegenstand zweier Präsentationen auf dem Treffen der American Society of Anesthesiologists (ASA) im Jahre 1999 im Dallas Convention Center in Dallas, Texas, sein.

Durch Narkose gefährdete Patienten können das Risiko extensiver Komplikationen mit Hilfe dieses neuen und leistungsstarken Überwachungshilfsmittels erheblich senken, das Ultraschall einsetzt. Es wird am Dienstag, den 12. Oktober 1999, von 14 bis 16 Uhr Ortszeit (21.00 Uhr bis 23.00 Uhr deutsche Zeit) auf dem Jahrestreffen 1999 der American Society of Anesthesiologists (ASA) im Dallas Convention Center, Raum B, in Dallas, Texas, von der Critical Care Division von Arrow International (Nasdaq: ARRO) vorgestellt. Dr. med. Adrien Descorps-Declere, Hopital de Bicetre, Le Kremlin Bicetre, Frankreich, wird zwei Präsentationen des neuen Hilfsmittels durchführen.

(Photo: http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/19990928/PHTU014 )

Dr. rer. nat. Jean-Luc Boulnois, einer der Entwickler von HemoSonic(TM)100, sagt: "Ärzte vergleichen es mit einem Frühwarnsystem, das Anomalien im Gewebe oder Blutfluß erkennen kann, sobald sie auftreten. Das Überwachungssystem verwendet die Ultraschalltechnologie, um Meßwerte für das größte Blutgefäß im menschlichen Körper zu liefern, die Aorta."

Diese Technologie ergänzt die Überwachungssysteme weiterer wichtiger Vitalfunktionen auf der Intensivstation oder in der nicht kardiovaskulären Chirurgie und bietet einen ständigen Überblick über die Reaktion des Patienten auf die Therapie. Sie versetzt die Ärzte in die Lage, Probleme in der Entwicklung zu erkennen und entsprechend zu reagieren. HemoSonic(TM)100 ist ein einfach zu benutzendes kosteneffektives Gerät, das die Anästhesisten, die Internisten und die Kardiologen auf potenzielle Herz- und mit Schlaganfällen verbundene Vorfälle hinweisen kann, die sich aus den Auswirkungen der Narkose ergeben können. Aufgrund der aus dem Einsatz der Technologie in Europa und Japan vorliegenden Ergebnisse erwarten die Ärzte, dass sie die Anzahl der Patienten erheblich senken wird, die Unregelmäßigkeiten und postoperative Komplikationen entwickeln. Außerdem wird erwartet, dass die Betriebszeiten und Kosten zurückgehen.

Arrow International ist ein weltweiter Hersteller und Vermarkter von innovativen, klinisch fortschrittlichen, kosteneffektiven medizinischen Geräten und sonstigen Produkten für die Gesundheitspflege, die in Intensivmedizin- und Herzbehandlungsverfahren eingesetzt werden. Der Schwerpunkt des Unternehmens besteht im Anbieten von innovativen Lösungen für Berufstätige im medizinischen Bereich in den Sparten Herzbehandlung, Intensivmedizin und implantierbaren Geräten.

Mehr Informationen über HemoSonic(TM)100 und weitere innovative medizinische Produkttechnologien erhalten Sie von Zane Szurgot, R.N., M.S.N., Arrow International, Tel.: (USA) 800-233-3187 oder (USA) 610-378-0131.

Arrow International: Website: http://www.arrowintl.com
& HemoSonic(TM)100 Video Clip, HemoSonic(TM)100: verfügbar online Produktvalidierungen: Mitte Oktober
HemoSonic(TM)100
Herunterladbares Photo:
http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/19990928/

ots Originaltext: Arrow International
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
Zane B. Szurgot von Arrow International
Tel.: (USA) 800-233-3187 oder (USA) 610-378-0131, oder
Trish Doll von Publicity Works
Tel.: (USA) 717-445-6377 für Arrow International

Photo:
NewsCom: http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/19990928/PHTU014
PRN Photo Desk, 888-776-6555 oder 201-369-3467/
Webseite: http://www.arrowintl.com /

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN/OTS-PRNEWSWIRE