10. NÖ Juristenmesse im Stift Lilienfeld

Festvortrag über Ehe- und Scheidungsrecht

St.Pölten (NLK) - In der Stiftsbasilika von Lilienfeld wird am kommenden Samstag, 18. September, die 10. NÖ Juristenmesse gefeiert. Zelebriert wird der Festgottesdienst von Abt Prälat Mag. Matthäus Nimmervoll, Bischofsvikar Msgr. Wilfried Kreuth und Prof. Prälat Dr. Friedrich Schragl. Die Kollekte kommt der Kosovo-Hilfe des Stiftes Lilienfeld zugute.

Um 16.30 Uhr folgt im Dormitorium des Stiftes ein Festreferat von Dr. Hans Weitzenböck, Landesgericht St.Pölten, über "Das neue Ehe-und Scheidungsrecht". Veranstalter ist der Katholische Akademikerverband der Diözese St.Pölten in Zusammenarbeit mit der NÖ Juristischen Gesellschaft, der Rechtsanwaltskammer für Niederösterreich, der NÖ Richtervereinigung und der NÖ Notariatskammer.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle
Tel.: 02742/200/2180Niederösterreichische Landesregierung

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK/NLK