50-Jahr-Jubiläum einer der größten Leistungsschauen

NÖ Landesmesse und Wachauer Volksfest ab 28. August

St.Pölten (NLK) - Als eine der größten Leistungsschauen der heimischen Wirtschaft, bei der besonders großer Wert auf eine branchenspezifische Einteilung gelegt wird, informiert die NÖ Landesmesse vom 28. August bis 5. September wieder über die neuesten Trends und Produkte. Verbunden mit dem Wachauer Volksfest ist dieses Ereignis ein Anziehungspunkt für Besucher aus ganz Niederösterreich. Anläßlich des 50jährigen Jubiläums sind zusätzlich interessante Präsentationen und Sonderausstellungen vorgesehen. Kompetente Beratung, Kinderbetreuung und ein attraktives Rahmenprogramm erwarten die Besucher.

Unter dem Motto "Unternehmenswertes Niederösterreich" wird die Wirtschaftskammer Niederösterreich in Krems ihr Betriebsgründerservice vorstellen. Die vielfältigen Hilfestellungen umfassen u.a. auch die Nachfolgebörse, einen Überblick über die Förderungen, die Gründerakademie, das Unternehmertraining und die Betriebsberatung des WIFI sowie Ansprechpartner bei einem Jahr 2000-Problem in den Computerprogrammen.

Darüber hinaus bietet das Wachauer Volksfest, das mit der NÖ Landesmesse eine traditionelle Einheit bildet, ein abwechslungsreiches und vergnügliches Unterhaltungsprogramm, das jeden Tag unter einem anderen Motto steht. Besonderer Anziehungspunkt für die Besucher werden wieder der traditionelle Blumenkorso am 29. August und als Schauplatz internationaler Begegnungen von Gruppen und Künstlern aus vielen Ländern der Welt das Folklorefestival "Tradition in Bewegung" mit dem Umzug durch die Altstadt am 5. September sein.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle
Tel.: 02742/200/2175

Niederösterreichische Landesregierung

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK/NLK