Eröffnung der weltgrössten Kürbisausstellung in Seegräben/ZH

Einladung zur Medienorientierung: Freitag, 3. September 1999, 10.15 Uhr

Maur (OTS) - Sehr geehrte Damen und Herren - nach dem Erfolg im letzten Jahr (damals haben wir noch als Jucker Obstbau firmiert), über 150'000 Besucherinnen und Besucher haben in den Monaten September und Oktober 1998 die Freilandausstellung in Seegräben/ZH besucht, wird auch in diesem Jahr die weltgrössten Kürbisausstellung wieder durchgeführt.

Und um es vorweg zu nehmen, wir werden nochmals eine Dimension grösser sein.

Die Ausstellung ist vom Samstag, 4. September 1999 bis Sonntag, 31. Oktober 1999 geöffnet. Mittwoch bis Freitag von 11.00 bis 18.00 Uhr und über das Wochenende von 10.00 bis 18.00 Uhr. SBB und VZO (Verkehrsbetriebe Zürichsee und Oberland) bieten ein spezielles RailAway Angebot.

- In der Ausstellung werden über 200 verschiedene Zier-, Speise-und Halloweenkürbissorten präsentiert

- 500'000 bis 700'000 Kürbisse werden in der Ausstellung gezeigt

- Wir planen einen Weltrekordversuch und bauen ein Monument aus Kürbissen

- Kürbisschnitzkurse mit dem bekannten, südamerikanischen Künstler Humberto Salazar finden statt

- Spezielle Kürbisgerichte können im grossen Freilandrestaurant konsumiert werden

- Ab Mitte Oktober werden wir den grössten Kürbis der Welt (ca. 450 kg schwer, mit einem Umfang von ca. 3,5 m), welcher in diesem Jahr gewachsen ist, zeigen. Er wird aus Amerika eingeflogen werden

- Zum Abschluss wird am 30. Oktober 1999 die grösste Halloweenparty Europas in Wetzikon/ZH (Schweiz) durchgeführt

- Details und geplante Überraschungen erfahren sie gerne an der Medienorientierung

Die organisierende Bauernfamilie Jucker lädt sie gerne zusammen mit ihren Partnern SBB/RailAway, VZO - Verkehrsbetriebe Zürichsee und Oberland Radio Zürichsee zur Medienorientierung auf ihren Hof in Seegräben (ca. 25 km von Zürich) ein. Diese findet am Freitag, 3. September 1999 von 10.15 bis ca. 12.00 Uhr statt. Anschliessend offerieren wir ihnen einen kleinen Imbiss, rund um den Kürbis.

Wir sind ihnen dankbar, wenn sie das Anmeldeformular bis 1.September 1999 auf folgende Faxnummer zurückfaxen: 0041/1#980#52 53

Bei Rückfragen wenden sie sich bitte an: Medienkoordination Jucker Kürbisausstellung, Tel. 0041/1/980 52 50 oder per E-mail:
hildebrand@webworld.ch

Antwortfax ausdrucken und an Fax 00041/1/980 52 53 senden:

( ) Ich nehme an der Medienorientierung "Grösste Kürbisausstellung der Welt in Seegräben" teil:

¶( ) Ich komme direkt nach Seegräben

¶( ) Ich benutze den ÖV und werde ab 10.00 Uhr in Uster/ZH den VZO Extrabus nach Seegräben benutzen (Spezialbus der Jucker Kürbisausstellung)

¶Redaktion/Agentur:
¶.................................................................... ¶Name:
¶.................................................................... ¶Funktion:
¶.................................................................... ¶Redaktion:
¶.................................................................... ¶Adresse:
¶.................................................................... ¶Telefon:
¶.................................................................... ¶Telefax:
¶.................................................................... ¶E-mail:
¶....................................................................

¶Ich komme in Begleitung von:

¶Name/Funktion:
¶...................................................................

¶( ) Ich kann leider an der Medienorientierung nicht teilnehmen, würde sie aber gerne am (Bitte voraussichtliches Datum und gewünschte Zeit angeben) .................................................... besuchen.

¶( ) Ich kann leider an der Medienorientierung nicht teilnehmen, bitte senden sie mir die Pressemappe zu.

Bitte bis 1. September 1999 zurückfaxen an: 0041/1/980 52 50

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

ser Text wird im Auftrag der
Hildebr@nd#Unternehmenskommunikation - Agentur für integrierte
Kommunikationsmassnahmen, Maur, übermittelt. Rückfragen: Hildebr@nd
Unternehmenskommunikation, Postfach 85, CH-8124 Maur,
Tel.#0041/1/980#52#52, Natel 079/438 52 52, Fax 0041/1/980 52 53,
E-Mail:#hildebrand@webworld.ch.

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN/OTS