Castello Citadello - Mittelalter Spektakel für Kids

Wien, (OTS) Eine abenteuerliche Fantasiereise ins Mittelalter bietet Castello Citadello, eine Aktion des wienerferienspiels, Kindern täglich bis zum 29. August. Im Innenhof des Werkstätten und Kulturhauses (WUK) können Kinder jeweils von 14 bis 19 Uhr an der Ritterburg weiterbauen, Burgfräuleinhüte und Ritterhelme basteln, Münzen prägen oder für das große Ritterturnier am Sonntag, 29. August trainieren.

BurgarchitektInnen gesucht

Das Castello Citadello entsteht im Hof des WUK und wird ganz nach Vorbild einer echten Ritterburg eine Burgmauer, ein Tor mit Zugbrücke, einen Hof mit Burgbrunnen und eine Ahnengalerie umfassen. Sechs Kubikmeter Holz stehen den jungen
BurgarchitektInnen für ihre Burg von 60 Metern Umfang zur Verfügung.

Minnesang und Zaubertränke

Das Mittelalter lässt sich aber auch mit Spielen, Gespenstergeschichten, Minnesang und in den Kreativwerkstätten erleben. Jeder Tag steht im Castello Citadello unter einem anderen Motto. Am Tag der Heldinnen (freitags) suchen die
FerienspielerInnen einen Burgschatz und bauen Steckenpferde. Am
Tag der Narren (samstags) gibt’s einen Jonglier-Workshop, Blödl-Theater und eine Nonsens-Olympiade. Zaubertränke herstellen, magisches Theater und Zaubertricks stehen am Tag der magischen Momente (montags) auf dem Programm.

Spannendes Ritter-Turnier

Den glanzvollen Höhepunkt bildet im Castello-Citadello-Treiben das Ritter-Turnier am Sonntag, 29. August. Neben einem Ballonstech-Bewerb auf Steckenpferden messen sich die jungen Mittelalterfans im 3-Bein-Lauf, Ringwurf oder Kegeln. Die TurnierheldInnen erhalten als Auszeichnung für ihren Mut Turnier-Medaillen.

Veranstaltet wird das Castello Citadello von wienXtra in Zusammenarbeit mit der MA 13-Landesjugendreferat, Freiraum Wien,
dem "bunten Weberknoten", "Hanifl &Hanifl, KIGRU, Wieny und dem Verein "Rythmus und Kultur". Der Eintritt ist frei.

o Castello - Citadello

Do, 19. bis So, 29. August
täglich von 14 - 19 Uhr
WUK - Werkstätten und Kulturhaus
9., Währinger Straße 59

(Schluss) bz

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Barbara Zima
Tel.: 4000/81 850

PID-Rathauskorrespondenz: www.wien.gv.at/vtx/vtx-rk-xlink/

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/OTS