Hasbro ruft Spielfigur Action Man Bungee Jump Extreme zurück

Wien (ots) - Der Spielwarenkonzern Hasbro ruft die seit Januar
1998 auch in Österreich vertriebene Aktionsspielfigur Action Man Bungee Jump Extreme (Artnr.: 12845.203 und Artnr.: 96897.350) zurück. Der Gebrauch dieser Figur hat im Ausland zu 10 ernsten Verletzungen im Gesichtsbereich geführt. Die Hasbro Österreich GmbH warnt davor, diese Aktionsspielfigur weiter zu benutzen.

Im Rahmen von eigenen, ständigen Sicherheitskontrollen wurde festgestellt, dass der Haken am Gurtzeug der Spielfigur unter bestimmten Umständen ein Sicherheitsrisiko darstellen kann. Bei unsachgemäßem Gebrauch kann sich der Haken lösen, zurückspringen und im ungünstigen Fall den Benutzer treffen.

Sicherheit von Kindern hat für Hasbro höchste Priorität. Daher bittet der Konzern alle Verbraucher, die im Besitz der Figur Action Man Bungee Jump Extreme sind, diese nicht weiter zu verwenden und unfrei an folgende Adresse zu schicken:

HASBRO Österreich GmbH
Stichwort Bungee
Davidgasse 92 - 94
A-1100 Wien

Im Zuge einer nationalen Austauschaktion wird Hasbro die Figur kostenlos mit neuem Gurtzeug ausstatten und zurücksenden.

Das Unternehmen weist darauf hin, dass sich die Rückrufaktion lediglich auf die Action Man Bungee Jump Extreme Figur bezieht. Alle weiteren Produkte aus der Action Man Linie sind einwandfrei.

ots Originaltext: Hasbro
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

Für weitere Informationen wenden Sie sich gerne an:
Pressekontakt:
Jeschenko Kommunikation, Julia Schönfeld, Stefan Müller
Tel: ++49-221-30 99-0, Fax:++49 -221-30 99-200
E-Mail: j.schoenfeld@jeschenko.de, s.mueller@jeschenko.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN/OTS