Prämien für Wiener Privatgalerien

Wien, (OTS) Im Rahmen der Förderungsaktion "Das engagierte Auge" wurden für die ersten Jahreshälfte 1999 Prämien an fünf Wiener Privatgalerien in der Gesamthöhe von 120.000 Schilling vergeben. Die Galerien Steinek und Insam erhielten je 30.000 Schilling, die Galerien Chobot, Sehsaal und Hoffmann & Senn je 20.000 Schilling.**** (Schluss) gab

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Dr. Martin Gabriel
Tel.: 4000/81 854
e-mail: gab@gku.magwien.gv.at

PID-Rathauskorrespondenz: www.wien.gv.at/vtx/vtx-rk-xlink/

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK