ots Ad hoc-Service: RSE Grundb. u. Bet.-AG <DE0008292061>

Hamburg (ots Ad hoc-Service) - Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

RSE und Partner kaufen UBS-Paket

87 Bürogebäude in der Schweiz zu CHF 875 Mio.

Am 27. Juli 1999 hat das pan-europäische Konsortium, bestehend aus RSE Grundbesitz und Beteiligungs-AG, Hamburg, Prima Inmobiliaria S.A., Madrid, und Maag Holding AG, Zürich, die endgültigen Kaufverträge über den Erwerb von 87 Gewerbeobjekten von der UBS beurkundet. Der Kaufpreis beträgt CHF 875 Mio. und wird zu 80 % von einem deutschen Bankenkonsortium finanziert.

Durch die zwischenzeitlich auf rund 31 % aufgestockte Beteiligung der RSE an Maag profitiert RSE von diesem Geschäft am meisten. Darüber hinaus unterstreicht der Vollzug eindrucksvoll die Europastrategie der RSE.

Bei diesem Geschäft handelt es sich um die bisher größte Immobilientransaktion in der Schweiz. Die RSE-Beteiligung Maag wird damit zur führenden, börsen- notierten Immobilien-AG in der Schweiz.

Für weitere Auskünfte:

RSE Grundbesitz und Beteiligungs-AG
Dr. Lutz R. Ristow
Warburgstraße 50
20354 Hamburg
Tel.: 040/44196087
Fax: 040/44196093

Maag Holding AG Mr. Samuel Gartmann Hardstraße 219
CH-8023 Zürich
Phone: 0041/1/278 7685 Fax: 0041/1/2719204

Ende der Mitteilung

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/24