ots Ad hoc-Service: Global TeleSystems Group <US37936U1043>

WASHINGTON (ots Ad hoc-Service) - Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich -----------------------------------------------------

GTS plant Zeichnungsofferte für das GUS-Geschäft

Neue Tochtergesellschaft Golden Telecom, Inc. zur Wahrung der Geschäftsinteressen in Rußland und in den GUS gegründet

Global TeleSystems Group, Inc. (GTS)
(Nasdaq: GTSG; Frankfurt: GTS; Easdaq; GTSG) gab heute bekannt, daß Golden Telecom, Inc., eine vor kurzem gegründete 100%ige Tochtergesellschaft von GTS, bei der U.S. Securities and Exchange Commission (SEC) einen Antrag auf amtliche Registrierung eines erstmaligen Zeichnungsangebots von Stammaktien der Golden Telecom eingereicht hat.

GTS hat Golden Telecom gegründet, um die Geschäftsinteressen zu bewahren, die GTS in Rußland und in der Gemeinschaft Unabhängiger Staaten (GUS) besitzt und betreibt. Golden Telecom ist durch ihre Tochtergesellschaften ein auf verschiedene Einrichtungen gestützter Anbieter von integrierten Telekommunikationsdiensten in Moskau, Kiew, Sankt Petersburg und anderen größeren Bevölkerungszentren in Rußland, in der Ukraine und anderen GUS-Ländern. Diese Geschäftseinheiten wie Sovintel, Sovam Teleport, Telecommunications of Moscow und TeleRoss bieten Kunden wettbewerbsfähige Local Exchange Carrier - (CLEC), Breitbanddaten- und Internetdienste, einschließlich Russia On Line, dem einzigen Internetdienst in russischer Sprache.

Alle im Rahmen der geplanten Offerte zu zeichnenden Aktien werden von Golden Telecom angeboten und verkauft. Das erstmalige Zeichnungsangebot erfolgt nach einer Konsolidierung der GTS-Betriebe in Rußland und in anderen GUS-Ländern und ihren Anteilen an Golden Telecom. Nach Abschluß der Offerte wird erwartet, daß GTS das maßgebende Kapitalsinteresse an Golden Telecom innehaben wird.

Die Menge der anzubietenden Stammaktien ist noch nicht festgelegt. Das Zeichnungsangebot wird von der Deutschen Bank geleitet und sollte vor Jahresende abgeschlossen sein. Die geplante Zeichnungsofferte erfolgt nur per Zeichnungsprospekt.

Ein Antrag auf Registrierung dieser Wertpapiere wurde bei SEC eingereicht, ist aber noch nicht in Kraft getreten. Die Aktien können nicht verkauft noch können Kaufsangebote akzeptiert werden, bevor die amtliche Registrierung wirksam ist. Die vorliegende Ankündigung ist weder ein Verkaufsangebot oder eine Anwerbung für Kaufsangebote noch dürfen diese Wertpapiere in einem US-Bundesstaat verkauft werden, in dem ein solches Angebot, Werbung oder Verkauf vor der erfolgten Registrierung oder Qualifikation unter den Effektenbestimmungen des betreffenden Staates rechtswidrig wäre.

Ein vorläufiges Prospekt über diese Offerte ist bei Verfügbarkeit erhältlich

Deutsche Banc Alex. Brown Information Center

l South Street Baltimore, MD 21202 USA +1 410 727 1700

Über GTS

Global TeleSystems Group ist ein führender, unabhängiger Besitzer und Betreiber von Telekommunikationsfirmen in Europa. GTS hat Kunden in 20 europäischen Ländern und betreibt ein Breitbandnetz in 23 europäischen Städten. GTS hat vor kurzem Esprit Telecom, Omnicom und NetSource erworben, die Firmenkunden ein breites Sortiment von Nachrichten-, Daten-, IP-, Internet- und anderen Telekommunikationsdiensten anbieten. Das Unternehmen hat angekündigt, daß es Competetive Local Exchange Carrier-(CLECs) zunächst in Paris, Genf und Berlin entwickeln wird und daß Pläne für die Entwicklung von mindestens 12 CLEC-Betrieben in Westeuropa bis Ende 2001 bestehen. GTS liefert auch verwaltete Bandbreiten- und Schaltdienste managed bandwidth and switched services an andere Telekommunikations- und Internetanbieter in Europa und hat Pläne für ein transatlantisches Gemeinschaftsunternehmen bekanntgegeben. Darüber hinaus bietet das Unternehmen eine Vielzahl von Stand- und Mobiltelekomunikationsdiensten in Rußland und in den GUS an.

Der Hauptsitz von GTS befindet sich in Washington, D.C.; das Unternehmen hat Niederlassungen in London, Brüssel, Amsterdam, Paris, Frankfurt, Moskau, Budapest, Kiew und Prag.

Weitere Informationen sind auf der Website von GTS unter www.gtsgroup.net oder folgenden Nummern erhältlich:

Robert Capozzi: Tel.: +1-703-918-4548; Fax: +1-703-918-0371; Pager: +1-800-331-4741; E-mail: bob.capozzi@gtsgroup.com

Diese Pressemeldung enthält Vorhersagen, die mit Risiken und Unsicherheiten verbunden sind. Obwohl das Unternehmen die in diesen Vorhersagen reflektierten Erwartungen für richtig hält, können keine Garantien dafür erteilt werden, daß sich solche Vorhersagen erfüllen. Alle Vorhersagen dieser Art sind unter der Voraussetzung zu interpretieren, daß sich tatsächliche Ereignisse oder Resultate wesentlich von den Vorhersagen unterscheiden könnten, die u.a. von anderen Gegebenheiten wie politischen, wirtschaftlichen oder rechtlichen Veränderungen auf den Märkten, auf denen GTS Geschäfte betreibt, Wettbewerbsentwicklungen oder im Geschäftsplan des Unternehmens enthaltenen Risiken verursacht werden. Leser werden auf die Unterlagen verwiesen, die GTS bei der U.S. Securities and Exchange Commission zu den Akten gegeben hat, insbesondere die neuesten Berichte unter der Securities Exchange Act von 1934 und die Registrierungsanträge, die gemäß der Securities Act von 1933 eingereicht wurden und wichtige Risikofaktoren ausweisen.

Ende der Mitteilung

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/02