Es geht um viel - Es geht um unsere Familien

Wien (OTS) - Aus diesem Grund möchte Sie der NÖ Familienbund zu einer Pressekonferenz zum "Familien-Volksbegehren" einladen.
Die Vorsitzende des NÖ Familienbundes,
LAbg. Marianne Lembacher, stellt Ihnen die

"Niederösterreich-Plattform"

für das Familien-Volksbegehren vor und wird Sie über die Ziele des Volksbegehrens informieren.

Die Pressekonferenz findet bei einer Bauernfamilie mit vier
Kindern statt, für die das Familien-Volksbegehren - insbesondere die Forderung nach "Karenzgeld für alle" - eine große Hilfe darstellen könnte.

Zeit: Freitag, 16. Juli 1999, 10.00 Uhr

Ort: Mostheuriger der Familie Harm

Kuning 1(Richtung St. Georgen)

3200 Obergrafendorf

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Österr. Familienbund, Alice Pitzinger-Ryba
02742/77304, 0676/528 15 85
(Fahrthinweise und Mitfahrmöglichkeit ab St. Pölten)

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FAM/OTS